Freizeittipps in Wettringen

 
 

 

Freizeit im Münsterland heißt, die Wahl haben zwischen einem breiten Angebot aus Kultur, Erholung, Sport und vielen Ausflugzielen. Wettringen leistet  mit seinen regionalen  Angeboten einen Beitrag an dieser besonderen Vielfältigkeit der Region. In Wettringen fühlt man sich zuhause, egal ob als Besucher oder Einwohner.

 
 

Swingolf im Münsterland

Swingolf ist ein Spaß für die ganze Familie, für Groß und Klein und natürlich auch für Ausflüge im Freundeskreis geeignet. Ursprünglich aus Frankreich kommend und eine von alten bäuerlichen Spielen abgeleitete Erfindung erobert Swingolf seit einigen Jahren unaufhaltsam Europa und ist inzwischen selbstverständlich auch im Münsterland spielbar.

 

Radtour: Steinfurt, Wettringen und ein Abstecher zu Haus Welbergen

Diese Strecke folgt der Wabe 21 des münsterländischen Radwegenetzes und führt uns auf rund 25 Kilometern fast ohne nennenswerte Ansteige von Steinfurt nach Wettringen und schließlich über Welbergen zurück zu unserem Ausgangspunkt in der Kreisstadt.

 

Radtour: Offlumer See und Wettringer Umland

Diese Strecke folgt der Wabe 20 des münsterländischen Radwegenetzes und führt uns auf rund 26 Kilometern fast ohne nennenswerte Ansteige nach Neuenkirchen, vorbei an Sankt Arnold und schließlich wieder zurück zu unserem Ausgangspunkt in Wettringen.

 

Inlinertour: Übers Wettringer Land

Diese Inlinerroute startet in Wettringen und führt uns dann auf knapp 14 Kilometern zweimal über die Vechte, durch die Bauernschaft Brechte und zurück nach Wettringen. Die Höhendifferenz beträgt insgesamt 36 Meter und zu Beginn erwartet uns nach zwei Kilometern eine leichte Steigung, der ein Gefälle folgt. Anschließend ist die Strecke flach und eben.

 

Haddorfer Seen in Wettringen

Das Naherholungsgebiet ‚Haddorfer Seen’ bildet mit seinen fünf Seen zahlreiche Möglichkeiten zur Erholung.

 

Empfehlungen für Wettringen!

Loading...
Loading...
 
 
 

 
 
 
 

Mehr Tipps für Wettringen