Gewinnspiele

 
 

 
 
 
Film-Tipp: Ideal Home

Film-Tipp: Ideal Home

Die Beziehung von Erasmus (Steve Coogan) und Paul (Paul Rudd) steht auf der Kippe, obwohl die beiden dank ihrer gemeinsamen Kochshow ein Leben ohne (Geld-)Sorgen führen. Noch schlimmer wird es, als Erasmus‘ Sohn – ja, in den 1980ern hatte er eine Affäre mit einer Frau – mal wieder in den Knast muss und dessen Sohn wiederum ab sofort bei den „Großeltern“ unterkommen muss.

 

Buch-Tipp: Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe

Buch-Tipp: Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe

»Irgendwas mit Medien!« Das sagen sich ganze Abiturklassen zum Zeugnisempfang. Das zeigt Hoffnung, aber auch Orientierungslosigkeit. Am Set folgt dann schnell die Ernüchterung: Mit frischem Regiediplom in der Tasche wird man erst mal zum Kaffeekochen verdonnert.

 

Familien-Tipp: Espen und die Legende vom Bergkönig

Familien-Tipp: Espen und die Legende vom Bergkönig

Um seine Familie vor dem Ruin zu retten, begibt sich der arme Bauernsohn Espen auf eine gefährliche Reise: Die Prinzessin des Landes wurde entführt und wer sie befreit, soll reich entlohnt werden. Espen und seine Brüder folgen einer Spur, die in das Reich des unbezwingbaren Bergkönigs führt.

 

Film-Tipp: KK: Playground

Film-Tipp: KK: Playground

Am letzten Tag der Schule möchte die zwölfjährige Gabrysia ihrem Klassenkameraden ihre Liebe gestehen. Hierfür bittet sie ihn unter einem Vorwand zum Spielplatz, doch dann entwickelt sich plötzlich alles anders als geplant.

 

Film-Tipp: Hotel Artemis

Film-Tipp: Hotel Artemis

Im Los Angeles des Jahres 2028 versinken die Straßen im Chaos eines außer Kontrolle geratenen Bürgeraufstands: Für Waikiki und seine Kumpanen die perfekte Gelegenheit, eine Bank zu überfallen. Als ihr Raubzug vom Kugelhagel der Polizei unterbrochen wird, bleibt der schwerverletzten Gang nur ein Ort, an den sie sich retten kann: Hotel Artemis – ein zum Mythos erklärtes, geheimes Krankenhaus für Schwerverbrecher.

 

Serien-Tipp: Die Protokollantin

Serien-Tipp: Die Protokollantin

Freya Becker (Iris Berben) ist Protokollantin in einem Morddezernat. Tag für Tag hört und schreibt sie die Vernehmungen zu Verbrechen nieder – sie kennt sie alle, die Lügner und Trickser, die armseligen Selbstbetrüger und feigen Vertuscher. In Freyas Kopf hallen sie wider, die unzähligen Stimmen der Täter, ihre Geständnisse, die Berichte ihrer Taten.

 

Loading...
Loading...