Sonderausstellung: Wasser bewegt – Erde Mensch Natur

 

 
 

Das LWL-Museum für Naturkunde in Münster zeigt ab dem 30. September 2016 die inklusive Sonderausstellung "Wasser bewegt - Erde Mensch Natur". Auf 1.200 Quadratmetern erfahren Besucher, welche Herausforderungen der Lebensraum Wasser birgt.

In der Ausstellung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) werden Lebewesen vorgestellt, die perfekt an das Leben im Wasser oder an Leben ohne Wasser angepasst sind. Besucher aller Altersgruppen erleben die Schönheit, Kraft und die Bedeutung des Wassers für die Erde.

Die Ausstellung ist dank Brailleschrift, einem speziellem Audioguide und Tastmodellen für Menschen mit Sehbehinderung genauso geeignet wie für Sehende oder für Hörbehinderte.

Begleitend zur Ausstellung werden museumspädagogische Programme für Kinder und Jugendliche sowie Führungen für Erwachsene angeboten. In der Sonderausstellung „Wasser bewegt“ erleben Besucher aller Altersgruppen die unglaubliche Schönheit, gewaltige Kraft und die außerordentliche Bedeutung des Wassers für den gesamten Planeten Erde mit allen Sinnen.

www.wasser-bewegt.lwl.org

Bildunterschrift Wasser-bewegt: Die neue Sonderausstellung geht dem Thema Wasser auf den Grund. Grafik: Büro Büning

Weitere Informationen:
http://www.naturkundemuseum-muenster.de


Veranstaltungsort:
LWL-Museum für Naturkunde
Sentruper Straße 285
48161 Münster

 
Ähnliche Veranstaltungen finden:
Kategorien: Ausstellungen
Veranstaltungsort: LWL-Museum für Naturkunde, Sentruper Straße 285, 48161 Münster
Termin
Do, 17.08.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 18.08.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 19.08.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
So, 20.08.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Di, 22.08.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 23.08.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Do, 24.08.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 25.08.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 26.08.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
So, 27.08.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Di, 29.08.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 30.08.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Do, 31.08.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 01.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 02.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
So, 03.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Di, 05.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 06.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Do, 07.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 08.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 09.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
So, 10.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Di, 12.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 13.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Do, 14.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 15.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 16.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
So, 17.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Di, 19.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 20.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Do, 21.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 22.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 23.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
So, 24.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Di, 26.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 27.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Do, 28.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 29.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 30.09.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
So, 01.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Di, 03.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 04.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Do, 05.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 06.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 07.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
So, 08.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Di, 10.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 11.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Do, 12.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 13.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 14.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
So, 15.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Di, 17.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 18.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Do, 19.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 20.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 21.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
So, 22.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Di, 24.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 25.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Do, 26.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 27.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 28.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 
So, 29.10.2017 09:00 - 18:00 Uhr 

 

Loading...
Loading...