"Pour passer la mélancolie...."

 

 
 

Melancholie ist stets eine besondere Inspirationsquelle bewegender Musik gewesen, während ihrerseits Musik als wohltuender Trost bei dunklen Gemütsstimmungen spätestens seit David und Saul belegte Tradition ist.

 

Selten sind die programmatischen Hintergründe so explizit ersichtlich wie in Frobergers "Plainte faite à Londres pour passer la mélancolie...", der wir den Titel unseres Programms entlehnen, aber die stilistisch abwechslungsreichen Werke des Abends haben gemeinsam den Bezug zu dieser besonderen Gefühlsverfassung, deren tiefgründig schweren, aber auch gelöst-helleren Facetten wir mit den variablen Klangfarben von Blockflöten, Barockfagott und Cembalo nachgehen.

 

Seit 32 Jahren wird die Reihe von der Musikschule Nienberge in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Münster, der Droste-Stiftung und der Droste-Gesellschaft veranstaltet.

Quelle: publikom - Stadtnetz für Münster

Weitere Informationen:
http://www.muenster.org/musikschule-nienberge/rueschh/rue_main.html


Veranstaltungsort:
Haus Rüschhaus
Am Rüschhaus 81
48161 Münster

 
Ähnliche Veranstaltungen finden:
Kategorien: Musik/Konzerte
Veranstaltungsort: Haus Rüschhaus, Am Rüschhaus 81, 48161 Münster
Termin

 

Loading...
Loading...