Münsterland Festival: Meeting Halfway

 

 
 

Auf halber Strecke zwischen Athen und Reykjavik treffen sich griechische und isländische Künstler zu einem künstlerischen Austausch und präsentieren ihre zeitgenössischen Positionen.

Anfangs scheint die Landschaft das primäre Sujet in Panos Kokkinias’ Fotografien zu sein, aber bei genauerem Hinsehen entdeckt der Betrachter, dass es um den Menschen geht.

Das kulturelle Erbe der Isländer, die Vergangenheit und die Gegenwart, sind das Material, das Einar Falur Ingólfsson in seinem fotografischen Werk reflektiert. Die Fotografien handeln von Mythen und künstlerischer Pilgerschaft, von Zeitveränderungen und wie sich die Isländer heute ihrem Land nähern und es nutzen.

Weitere Informationen:
http://www.muensterland-festival.de/programm/meeting-halfway-hoerstel/


Veranstaltungsort:
DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst
Klosterstr. 10
48477 Hörstel

Veranstalter:
Münsterland Festival - Münsterland e.V.

 
Ähnliche Veranstaltungen finden:
Kategorien: Ausstellungen
Veranstaltungsort: DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Klosterstr. 10, 48477 Hörstel
Veranstalter: Münsterland Festival - Münsterland e.V.
Termin

 

Loading...
Loading...