Mord am Hellweg IX – Internationales Krimifestival

 

 
 

Ladies Thriller Night

Katja Bohnet, Susanne Saygin und Sabine Thiesler

Musik: Jazz-, Rock- und Pop-Ensemble des Landespolizeiorchester NRW (Leitung: Hans Steinmeier)

Moderation: Lore Kleinert

"Mord am Hellweg" präsentiert in Oelde gleich drei knallharte Thrillerautorinnen: Katja Bohnet, Susanne Saygin und Sabine Thiesler schicken ihre nicht minder kompromisslosen Ermittler in den Morast deutscher Großstädte. In Milieu und Metropole stellen sie sich Intensivtätern, Korruption, und Brutalität. In der beschaulichen Atmosphäre des Kulturgutes Haus Nottbeck folgt Bohnet einer Spur aus enthaupteten Männerleichen von Berlin nach Dänemark, während Bestsellerautorin Thiesler einen grausamen Plan enthüllt und Newcomerin Saygin tiefe Einblicke in das Sinti- und Roma-Milieu und das schmutzige Geschäft des Menschenhandels gewährt. Ein Event für alle Thriller-Fans mit guten Nerven!

VVK 18,90 / 16,90 € – AK:  22,90 € / 20,90 €

Kartenvorverkauf:

www.reservix.de, Ticket-Hotline (Tel. 0180-6050400)

Die Glocke – Kartenservice (Tel.: 02522-73300)

Forum Oelde (Tel.: 02522-72800)

Kulturgut Haus Nottbeck (Tel.: 02529-945590)

(Foto (c) Random House Anja Schäfer Photography)

Weitere Informationen:
http://www.kulturgut-nottbeck.de


Veranstaltungsort:
Kulturgut Haus Nottbeck
Landrat Predeick Allee 1
59302 Oelde

 
Ähnliche Veranstaltungen finden:
Kategorien: Lesungen, Theater/Kultur
Veranstaltungsort: Kulturgut Haus Nottbeck, Landrat Predeick Allee 1, 59302 Oelde
 

Loading...
Loading...