Karlos! (frei nach Schiller)

 

 
 

Eine ungekürzte Aufführung von Schillers "Don Karlos" würde rund sieben Stunden dauern - länger als jedes andere Stück von Schiller. Mit "Karlos!" nehmen sich die Theatermacher von Freuynde + Gaesdte das wuchtige Stück gehörig zur Brust und bearbeiten es radikal. Haupt- und Nebenfiguren fliegen reihenweise über Bord, die ständig wechselnden Schauplätze werden durch einen einzigen schmucklosen Raum ersetzt, und die komplexe Handlung wird konsequent aus einem einzigen Blickwinkel betrachtet: Freundschaft.

 

Karlos, unter Arrest gestellt, erhält Gefangenenbesuch von seinem Jugendfreund und Vertrauten Posa. Das Stück beginnt somit quasi in der Katastrophe - und folgt dann einer Rückwärts-Dramaturgie. Nach und nach erfahren die beiden Charaktere (und mit ihnen die Zuschauer), wie sie in die jetzige Situation geraten sind, von welchen Motiven und (Fehl-)Informationen sie geleitet wurden. Missverständnisse werden geklärt, Lügen aufgedeckt, Komplotte enttarnt. Das geht nicht ohne gegenseitige Vorwürfe vonstatten, auch nicht ohne Ungerechtigkeiten und haltlose Unterstellungen. Und letztlich kann es die beiden Protagonisten auch nicht mehr retten; die Tragödie nimmt ihren Lauf, ganz in Schillers Sinne ...

 

Vorverkauf ab 08.02.2018

Quelle: publikom - Stadtnetz für Münster

Weitere Informationen:
http://www.f-und-g.de/buehne


Veranstaltungsort:
Zwinger
Promenade, Höhe Kanalstraße
48143 Münster

 
Ähnliche Veranstaltungen finden:
Kategorien: Theater/Kultur
Veranstaltungsort: Zwinger, Promenade, Höhe Kanalstraße, 48143 Münster
Termin

 

Loading...
Loading...