"I love Boogie" mit Izi Onslow

 

 
 

Die First Lady des Boogie-Woogie Gesangs German Award Preisträgerin IZI ONSLOW der neue Star am Boogie-Himmel ist Gast in der Konzertreihe „I love Boogie Part 12“.

Sie präsentiert die selten gewordene Kunst des weiblichen Boogie-Woogie-Gesangs. Sie ist bereits bei zahlreichen Veranstaltungen und Festivals auf internationalen Bühnen aufgetreten und kommt nun endlich auch nach Deutschland.

Wer Izi Onslow auf der Bühne erlebt, spürt die besondere Sensibilität und Feinheit ihres musikalischen Ausdrucks. Gesang mit Herz: sowohl beim den berührenden Blues, als auch bei den swingenden Boogie Woogie-Titeln.

Die Preisträgerin des "Pinetop Boogie Award" (2017) singt seit ihrem elften Lebensjahr, entdeckte Blues und Boogie- Woogie aber erst viel später. Es waren die bekannten Boogie-Pianisten Julian Philips und Big John Carter, die sie mit den Plattenaufnahmen von Ella Mae Morse, Ann Cole und Ruth Durand vertraut machten.

Ab da gab es für sie kein Zurück und kein Halten mehr. Fortan studierte sie die Musik ihrer Vorbilder intensiv und mit großer Hingabe. Auf diesem Fundament des klassischen Boogie-Woogie-Gesangs entwickelte sie einen eigenen, unverwechselbaren Stil, in dem sich auch modernere Einflüsse -etwa von Ruth Brown oder Little Sylvia - wiederfinden.

Izi wir freuen uns auf deinen Besuch und sind stolz eine europaweit anerkannte Sängerin in Altenberge begrüßen zu dürfen. Wie immer bei den Konzerten dabei Christian Bleiming. „Mitreißend, gefühlvoll und technisch brillant“ - „Wenn zwei Hände eine Big-Band ersetzen“. So enthusiastisch beschreibt die Presse das Spiel von Christian Bleiming.

Geb.1960, zählt der "westfälische Boogie-König" zur mittleren Generation der Blues- & Boogie-Elite Deutschlands. Er spielt einen traditionellen Stil in der Art von "Pinetop" Smith, Meade "Lux" Lewis und anderer Altmeister. Dabei interpretiert Bleiming nicht nur Klassiker des Genres, sondern stellt auch hörenswerte Eigenkompositionen vor.

Auch diejenigen, deren Herz noch nicht für Boogie-Woogie schlägt, werden nach dem Konzert dem Titel der Veranstaltung zustimmen: „ I love Boogie“.

Es beginnt um 20:00 Uhr, der Eintritt beträgt 10,00€.

Die Karten können ab dem 08.03.2018 im Vorverkauf bei Tabakwaren Dues, Foto Moreno, Bioladen Bügers und bei Bücher Janning erworben werden.


Veranstaltungsort:
Saal Bornemann
Bahnhofstr. 1
48341 Altenberge

 
Ähnliche Veranstaltungen finden:
Kategorien: Musik/Konzerte
Veranstaltungsort: Saal Bornemann, Bahnhofstr. 1, 48341 Altenberge
Termin

 

Loading...
Loading...