„Botox to go - Bei uns kriegst du dein Fett weg!“ versprechen Anke Brausch und Claudia Thiel unter ihrem Decknamen „Die Weibsbilder“. Das Kabarettduo verspricht damit eine Gewichtreduzierung, die vornehmlich durch den Kalorienabbau während der Lachsalven geschieht.

Anlässlich des Weltfrauentags am 8. März treten die beiden Künstlerinnen am Donnerstag, 15. März, ab 19 Uhr im Bürgerhaus auf. Eingeladen hat der Fachdienst VHS und Kultur der Stadt Ibbenbüren. Denn was zunächst nach leicht beschwingten Themen klingt, hat einen handfesten Hintergrund: Schönheit liegt im Auge des Betrachters! Und so haben es sich die Weibsbilder in ihrem neuen Programm zur Aufgabe gemacht, dem Beautywahn den Spiegel vorzuhalten und Makel da aufzuspüren, wo sie durch reichlich Make-up überdeckt werden. Wie fast alle Frauen machen auch sie sich Gedanken übers Altern, dem oft damit einhergehenden Attraktivitätsverlust und dem Problem, wenn der eigene Körper zur Dauerbaustelle wird. Wer will schon gerne als Runzelstilzchen enden? Fakt ist, da wo der Herrgott nicht höchstpersönlich gemeißelt hat, müssen die Götter in Weiß Hand anlegen.

Weitere Informationen:
http://www.stadtmarketing-ibbenbueren.de


Veranstaltungsort:
Bürgerhaus
Wilhelmstraße 14
49477 Ibbenbüren

 
Ähnliche Veranstaltungen finden:
Kategorien: Theater/Kultur
Veranstaltungsort: Bürgerhaus, Wilhelmstraße 14, 49477 Ibbenbüren
Termin

 

Loading...
Loading...