Ausstellung: Neapolitanische Krippe und Krippendarstellungen auf Medaillen

 

 
 

Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit präsentiert das Stadtmuseum wieder die prachtvolle Krippe aus Neapel. Die über 250 Jahre alten Figuren der Krippe sind aufwändig gekleidet und in mehreren Szenen aufgestellt. Neben der Anbetung Christi sorgen das Wirtshaus und ein Markstand für lebhaftes Treiben.

Als Ergänzung zur neapolitanischen Weihnachtskrippe werden in diesem Jahr einige kostbare münsterische Weihnachtstaler aus der Barockzeit präsentiert. Die silberne Münzen und Medaillen entstanden in den Jahren zwischen 1638 und 1650 aus der Hand des fürstbischöflichen Münzmeisters Engelbert Ketteler. Sie zeigen unter anderem eine detailreiche kleinformatige Krippenszene mit der Anbetung der Hirten. Als Geschenkmünzen wurden sie möglicherweise zu Weihnachten oder Neujahr beziehungsweise als Patengeschenke zur Geburt eines Kindes überreicht.

(Bild: Neapolitanische Krippe aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, Foto: Stadtmuseum Münster)

Weitere Informationen:
http://www.stadt-muenster.de/museum


Veranstaltungsort:
Stadtmuseum Münster
Salzstr. 28
48143 Münster

 
Ähnliche Veranstaltungen finden:
Kategorien: Ausstellungen
Veranstaltungsort: Stadtmuseum Münster, Salzstr. 28, 48143 Münster
Termin
Fr, 30.11.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 01.12.2018 11:00 - 18:00 Uhr 
So, 02.12.2018 11:00 - 18:00 Uhr 
Di, 04.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 05.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Do, 06.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 07.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 08.12.2018 11:00 - 18:00 Uhr 
So, 09.12.2018 11:00 - 18:00 Uhr 
Di, 11.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 12.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Do, 13.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 14.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 15.12.2018 11:00 - 18:00 Uhr 
So, 16.12.2018 11:00 - 18:00 Uhr 
Di, 18.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 19.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Do, 20.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 21.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 22.12.2018 11:00 - 18:00 Uhr 
So, 23.12.2018 11:00 - 18:00 Uhr 
Di, 25.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 26.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Do, 27.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 28.12.2018 10:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 29.12.2018 11:00 - 18:00 Uhr 
So, 30.12.2018 11:00 - 18:00 Uhr 
Di, 01.01.2019 10:00 - 18:00 Uhr 
Mi, 02.01.2019 10:00 - 18:00 Uhr 
Do, 03.01.2019 10:00 - 18:00 Uhr 
Fr, 04.01.2019 10:00 - 18:00 Uhr 
Sa, 05.01.2019 11:00 - 18:00 Uhr 
So, 06.01.2019 11:00 - 18:00 Uhr 

 

Loading...
Loading...