Ausstellung: Ferne Welten Streifzüge mit der Kamera

 

 
 

Ferne Welten – wer träumt nicht etwa von Afrika, Hawaii oder Bora Bora? Ein Sammelalbum eines Margarine-Herstellers über Afrika und Südamerika weckten früh das Interesse des Olfener Peter Ernst für Tiere und Natur.

Es begann in den 50er Jahren mit einer einfachen Kamerabox. Die Leidenschaft zur Fotografie konzentrierte sich nach und nach überwiegend auf Tier-, Makro- und Landschaftsaufnahmen. Auf seinen Reisen in alle Teile der Welt suchte er die schönsten Motive, um sie mit der Kamera festzuhalten: ob Löwen in Kenia, Bären in Alaska, Eisberge vor Grönland, das Taj Mahal in Indien, die Skyline von New York oder Traumbuchten der Südsee – alles wird festgehalten.

Geduld ist dabei neben dem notwendigen technisch-fotografischen „Knowhow“ ein wichtiger Begleiter: um Gnus bei der gefährlichen Flussdurchquerung des Maraflusses in Kenia fotografieren zu können, muss man mitunter tagelang warten. Noch länger auf einen Fischadler, um ihn beim Fischfang mit der Kamera einzufangen.

Die jetzige Ausstellung zeigt einen kleinen fotografischen Querschnitt der letzten Jahre von verschiedenen Reisen mit der Digitalkamera.

Weitere Informationen:
http://www.kuk-olfen.de/


Veranstaltungsort:
Olfonium
Neustr. 17
59399 Olfen

 
Ähnliche Veranstaltungen finden:
Kategorien: Ausstellungen
Veranstaltungsort: Olfonium, Neustr. 17, 59399 Olfen
Termin
So, 17.12.2017 11:00 - 13:00 Uhr 
So, 24.12.2017 11:00 - 13:00 Uhr 
So, 31.12.2017 11:00 - 13:00 Uhr 
So, 07.01.2018 11:00 - 13:00 Uhr 

Galerie


 

Loading...
Loading...