Ausstellung: Bernhard Kleinhans – Die Figuren der Wiedertäufer

 

 
 

Der 1926 in Sendenhorst geborene Bildhauer Bernhard Kleinhans gehört zu den bedeutenden Künstlern Westfalens im 20. Jahrhundert.

Das Stadtmuseum Münster zeigt drei Skulpturen des 2004 verstorbenen Bildhauers, die sich mit den münsterischen Täufern beschäftigen. Ausgangspunkt für die Werke aus dem Jahr 1993 ist ein Gedicht von Heinrich Heine, in dem er die drei in Münster hingerichteten Anführer der Täufer als Könige bezeichnet. Da der nackte Mensch im Mittelpunkt der Kunst von Bernhard Kleinhans steht, erscheinen die Figuren als Akte.

Weitere Informationen:
http://www.stadt-muenster.de/museum


Veranstaltungsort:
Stadtmuseum Münster
Salzstr. 28
48143 Münster

 
Ähnliche Veranstaltungen finden:
Kategorien: Ausstellungen
Veranstaltungsort: Stadtmuseum Münster, Salzstr. 28, 48143 Münster
Termin

 

Loading...
Loading...