Kunst aus Brasilien

Bel Borba ist ein Hauptvertreter der brasilianischen Pop Art und in Brasilien ein Kunststar. Bekannt als „The People‘s Picasso“ zeugen seine lebendigen Werke von der Urbanität Salvadors und der malerischen Landschaft und Küste Brasiliens. Nach Ausstellungen in Sao Paulo und Rio de Janeiro folgten Ausstellungen in ganz Brasilien, den USA und in Europa. Nun ist er in einer Einzellausstellung zu Gast auf der Kolvenburg.

Für die Ausstellung fertigte Bel Borba eigens neue Arbeiten an – lebensbejahend und farbintensiv. Wie kaum ein zweiter versteht er es den Ausstellungsraum mit einer positiven Aura und Ausdruckskraft zu durchdringen. Der beachtliche künstlerische Tatendrang ist deutlich spürbar. Wenn Bel Borba Menschen darstellt, sind diese mit wenigen Pinselstrichen auf die Leinwand gemalt und mit einer Schicht aus bunten Farbwirbeln überlagert oder untermalt. Dadurch sind die Figuren oftmals erst nur auf den zweiten Blick sichtbar. Ein faszinierendes Wechselspiel!

(Foto: „The world is colourful“, 2016, Acryl auf Leinwand​)

Weitere Informationen:
http://www.kolvenburg.de/termine-veranstaltungen/ausstellungen/bel-borba.html


Veranstaltungsort:
Kolvenburg
An der Kolvenburg
48727 Billerbeck

 
Ähnliche Veranstaltungen finden:
Kategorien: Ausstellungen
Veranstaltungsort: Kolvenburg, An der Kolvenburg, 48727 Billerbeck
Termin

Galerie


 

Loading...
Loading...