18. Lüdinghauser Märchenwochen

 

 
 

Vom 15. bis zum 28. April finden die 18. Lüdinghauser Märchenwochen statt. Bis zum 28. April reiht sich dann eine Veranstaltung an die nächste: Vorlesenachmittage für Kinder, eine Märchenrallye, Märchen und Musik zum Mitmachen, orientalischer Märchenabend, Theateraufführungen und vieles mehr.

Das ganze Programm unter: www.lhmarketing.de/2018/02/22/l%C3%BCdinghauser-m%C3%A4rchenwochen

In der Auftaktveranstaltung am Sonntag, den 15. April, um 18 Uhr werden die Erzählerinnen Ina Niehaus, Ute Ahlert, Barbara Zuz und Brigitte Balmer Landwehr Märchen vortragen, die den Zuhörer auf spannende Suchwanderungen mitnehmen. Moderiert wird das Erzählerinnentreffen von Brigitte Scharinger-Brill, die die Veranstaltung maßgeblich organisiert hat.

Eines der weiteren Highlights ist die lange Nacht der Märchen. Am Samstag, den 28. April, werden bis Mitternacht im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen in gemütlicher Atmosphäre Märchen erzählt. Auf insgesamt 28 Angebote dürfen sich kleine und große Märchenfans vom 15. bis 28. April freuen.

Auskunft und Vorverkauf für die Veranstaltungen: Stadt Lüdinghausen, Telefon: 02591/926-176, Fax: 02591/926-144; Familienbildungsstätte, Mühlenstr: 29, Telefon: 02591/989090, Email: Fbs-luedinghausen@bistum-muenster.de; Lüdinghausen Marketing, Borg 4, Telefon: 02591/78008; und beim jeweiligen Veranstalter

Weitere Informationen:
https://www.lhmarketing.de/2018/02/22/l%C3%BCdinghauser-m%C3%A4rchenwochen/


Veranstaltungsort:
Burg Lüdinghausen
Amthaus 14
59348 Lüdinghausen

 
Ähnliche Veranstaltungen finden:
Kategorien: Familie, Lesungen
Zielgruppen: Kinder, Familien
Veranstaltungsort: Burg Lüdinghausen, Amthaus 14, 59348 Lüdinghausen
Termin

 

Loading...
Loading...