Liebesträume - Gisa Pauly

 
 

 
 
 

Klaviermusik klingt durch die Nacht - doch der Platz am Flügel ist leer, die "Liebesträume" erklingen vom Tonband.

Liebesträume - Gisa PaulyWarum? Wo ist Hartwig Schramm, der täglich gewissenhaft die "Liebesträume" übt? Das fragt sich Hauptkommissar Ingo Schell, der den Mord an Hartwigs Frau zu untersuchen hat, und das fragt sich auch seine Frau Romy, die gerade eine Privat-Detektei eröffnete: "Romy Schell - diskret und schnell!".

Wagemutig mischt sie sich in die polizeilichen Ermittlungen ein, natürlich gegen den Wunsch ihres Mannes, aber unterstützt von dem attraktiven Rechtsanwalt Maximilian Schneider. Und ihre Untersuchungen bringen ein unglaubliches Geheimnis an den Tag...

Liebesträume
Pauly, Gisa
Taschenbuch: 256 Seiten
Aschendorff Verlag
Auflage: 1 (Juli 2004)
ISBN-10: 3402034433
ISBN-13: 978-3402034439