Münster: Bockwindmühle auf dem Mühlenhof

 
 

 
 
 

Ganzjährig geöffnet ist das Freilichtmuseum Mühlenhof in Münster, das mit ca. 30 historischen Gebäuden den Besucher in 400 Jahre Vergangenheit führt. Darunter auch die mehr als 250 Jahre alte Bockwindmühle, der heimliche Star auf dem Mühlenhof.

Bockwindmühle auf dem Mühlenhof in Münster
Rund um die Bockwindmühle aus dem Emsland gruppieren sich auf dem Mühlenhof inn Münster typische historische Gebäude - von der Dorfschule bis zum Gräftenhof.

Die Bockwindmühle wurde im Jahr 1748 errichtet – und zwar auf dem Hof Raming-Freesen in Oberlangen bei Lathen im Emsland. Sie war bis 1943 in Betrieb. In den Jahren 1960 / 1961 zog sie dann um: auf den Mühlenhof in Münster, wo sie als eines der ersten Gebäude des Freilichtmuseums errichte wurde.

Bockwindmühlen gehören zum ältesten Windmühlentyp in Westfalen. Sie sind hier seit dem 12. Jahrhundert nachweisbar. Vor den Toren der Stadt Münster standen noch im 19. Jahrhundert zahlreiche Windmühlen, im ganzen Münsterland sind sie auch heute noch zu finden.

Das gesamte hölzerne Gebäude der Bockwindmühle, kann mit dem hinten aus der Mühle herausragenden Balken, dem „Stert“, in die jeweilige Windrichtung gedreht werden. Auf vier gemauerten Steinsockeln liegen kreuzweise zwei Balken. In ihrem Schnittpunkt steht der aufgesattelte Hauptständer, auch „Hausbaum“ oder „König“ genannt. Er ist nach allen vier Seiten mit doppelten Streben auf den Eichenholzschwellen abgestützt. Von diesem auch als „Bock“ bezeichneten Grundwerk hat die Windmühle ihren Namen „Bockwindmühle“.

Die Bockwindmühle auf dem Mühlenhof in Münster ist 24 Meter hoch, der Holzkasten misst drei mal vier Meter, und die Flügelspannweite beträgt 23 Meter. Bei gutem Wind und  Betriebsablauf konnten mit dem jetzt noch vorhandenen Mahlwerk täglich rund 200 Zentner Korn gemahlen werden.

 
 

Online-Routenplaner Bus & Bahn

Planen Sie bequem Ihre Route von der Haustür bis zum Ziel mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Sie müssen nur noch Ihre Startadresse eingeben.

Anreise planen

 
 

Adresse

Mühlenhof-Freilichtmuseum Münster
Theo-Breider-Weg 1
48149 Münster
Tel.: 0251 981200
Fax: 0251 9812040
Route berechnen
Auf Karte zeigen
Öffungszeiten
Sommer Saison: März bis Oktober
Täglich: 10.00 - 18.00 Uhr
Kassenschluss 17.00 Uhr

Winter Saison: November bis Februar
Montag - Freitag 11.00 - 16.00 Uhr
Kassenschluss 15.30 Uhr
Samstag geschlossen
Sonntag 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr Kassenschluß 15:30 Uhr
 

Eintritt:

Erwachsene 5,- Euro
Kinder unter 6 Jahre Eintritt frei
Kinder bis 16 Jahre 3,- Euro
Ermäßigter Eintritt für Arbeitssuchende, Studierende usw. 3,50 Euro
Familienkarte (Eltern oder Großeltern+Kinder): 13,-Euro
Erwachsenengruppe ab 25 Pers.: 4,50 Euro
Schüler im Klassenverband: 2,50 Euro
Weitere Ermäßigungen und Gruppenangebote sind direkt beim Museum zu erfragen.