Radtour: Pättkes zwischen Steinfurt, Schöppingen und Metelen

 
 

 
 
 

Diese Strecke folgt der Wabe 32 des münsterländischen Radwegenetzes und führt uns auf rund 32 Kilometern von Steinfurt nach Schöppingen und über Metelen zurück. Einen schwierigeren Anstieg haben wir vor uns, dafür gibt es aber auch jede Menge zu sehen.

Schloss Steinfurt
Am Schloss Steinfurt beginnen wir unsere Radtour.

Wir starten unsere Radtour direkt vor dem Schloss in Steinfurt und radeln zunächst ein kleines Stück durch den Bagno-Park. Schon bald erreichen wir den Horstmarer Ortsteil Leer und merken sogleich: ab jetzt geht es aufwärts. Den Anstieg von rund 50 Höhenmetern nehmen wir mit links und erblicken auf der Kuppe zu unserer Rechten den Säulenwald, ehe es – nun deutlich leichter – bergab geht. Wir lassen unsere Räder locker ausrollen und erreichen Schöppingen.

Wir passieren das wunderschöne alte Rathaus, die Kirche St. Brictius und treffen am Ortsrand die Brüningmühle. Wir radeln nun auf Metelen zu, das wir nur am Rande streifen. Unser Weg führt uns wieder ostwärts zurück nach Steinfurt, über kleine Pättkes und malerische Alleen, durch die schöne Altstadt bis hin zurück zum Schloss Steinfurt.


Startpunkt

Schloss Steinfurt
Burgstraße 16
48565 Steinfurt
Route berechnen
Auf Karte zeigen