Programm „Kultur und Schule“ fördert kreative Projekte

 
 

 
 
 
Diese Meldung wurde am 31.03.2018 archiviert.
Für aktuellere Meldungen navigieren Sie bitte über die Startseite durch das Portal.

Kreis Steinfurt - Das Förderprogramm des Landes NRW "Kultur und Schule" gibt auch im Schuljahr 2018/2019 Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, Kunst und Kultur kennen zu lernen und über kreative Aktivitäten ihre künstlerischen Talente zu erproben.

Gefördert werden Projekte, bei denen Künstlerinnen und Künstler für jeweils ein Schuljahr gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern arbeiten. Die Schulen können ihre Projektanträge bis zum 31. März über die Kommunen beim Kreis Steinfurt einreichen. Eine besondere Förderung des Landes erhalten kommunen- und schulübergreifende Kooperationsprojekte. Eine Fachjury aus Kultur und Verwaltung aus dem Kreisgebiet wählt die Projekte aus, die dann mit Hilfe der Fördergelder des Landes in den Schulen realisiert werden können. Weitere Informationen sowie Ansprechpersonen und Antragsformulare für Schulen sowie Künstlerinnen und Künstler gibt es im Internet unter www.kulturundschule.de. Beim Kreis Steinfurt ist die Kulturmanagerin Kristina Dröge unter der Telefonnummer (0 25 51) 69 - 15 13 die richtige Ansprechpartnerin.


Loading...
Loading...