Rhede: St. Gudula

 
 

 
 
 

Die St. Gudula Pfarrkirche ist eine neugotische Hallenkirche, die den Stadtkern Rhedes entscheidend prägt. Sie beherbergt u. a einen Taufstein aus der Zeit um 1100.

St. Gudula

Die neugotische Hallenkirche St. Gudula ist aufgrund ihrer Ausstattung und ihrer nahezu vollständigen Bewahrung eines der großartigsten Baudenkmäler historischer Sakralbaukunst im Münsterland.

Bereits um das Jahr 1100 wurde auf ihrem heutigen Platz eine romanische Steinkirche erbaut. 1893 wurde der Neubau der neugotischen Kirche beschlossen, so wie sie heute existiert. Die Grundsteinlegung erfolgte am 8. Juli 1898 und bereits drei Jahre später wurde sie eingeweiht, obwohl man den Turm nicht nach Osten ausrichten konnte, sondern nur nach Westen, und auch Bedenken anderer Art angemeldet wurden.

Der Bischof von Münster hatte Zweifel, ob die vielen Kneipen rundum die Kirche zuträglich seien. Der Volksmund in Rhede spricht heute noch vom Kreuzweg, wenn ein Kneipenbummel gemeint ist.

Der Grundriss von St. Gudula verbindet ein dreischiffiges Hallenlanghaus mit einem Zentralbau. Im Inneren ist aber anstelle der Vierung ein weiter oktogonaler Mittelraum angelegt, von dem aus sich die Nebenschiffe oder Kapellen öffnen.

Das Äußere des Gebäudes ist aus roten Maschinenziegeln mit Sandsteindetails hergestellt. Die natursteinernen Säulen und Gewölberippen sind im rötlichen Sandstein gehalten. Die Außenwände sind durch die großen, mehrteiligen Maßwerkfenster mit hochgotischen Maßwerk und kostbarer zeitgenössischer Verglasung gegliedert, die zum Teil aus dem Jahr 1915 und früher zu datieren ist.

Der Chorbereich mit seiner vorzüglichen neugotischen Ausstattung aus Eichenholz, der Fliesenboden im Chorteil sowie die Kachelverkleidung des Langhaussockels sind erhalten geblieben, ebenso wie das Schmuckstück von St. Gudula, der romanische Taufstein aus der Zeit um 1100. Die Orgel und die Orgelbühne wurden dagegen später verändert.

 
 

Online-Routenplaner Bus & Bahn

Planen Sie bequem Ihre Route von der Haustür bis zum Ziel mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Sie müssen nur noch Ihre Startadresse eingeben.

Anreise planen

 
 

Weitere Informationen

St. Gudula
Markt
46414 Rhede
Route berechnen
Auf Karte zeigen
Website besuchen
 

Empfehlungen für Rhede!

Loading...
Loading...