Freizeittipps in Oelde

 
 

 

Freizeit im Münsterland heißt, die Wahl haben zwischen einem breiten Angebot aus Kultur, Erholung, Sport und vielen Ausflugzielen. Oelde leistet  mit seinen regionalen  Angeboten einen Beitrag an dieser besonderen Vielfältigkeit der Region. In Oelde fühlt man sich zuhause, egal ob als Besucher oder Einwohner.

 
 

Jede Menge Ausflugsziele: "Glücksorte im Münsterland" erschienen

Münsterland – So viele Orte, die einfach glücklich machen, hat unser Redaktionsleiter Ingmar Bojes in den 15 Jahren seiner Arbeit im Münsterland gesehen, dass er nun ein ganzes Buch darüber geschrieben hat. „Glücksorte im Münsterland – Fahr hin und werd glücklich“ heißt der Band, der nun im Droste Verlag erschienen ist.

 

Swingolf im Münsterland

Swingolf ist ein Spaß für die ganze Familie, für Groß und Klein und natürlich auch für Ausflüge im Freundeskreis geeignet. Ursprünglich aus Frankreich kommend und eine von alten bäuerlichen Spielen abgeleitete Erfindung erobert Swingolf seit einigen Jahren unaufhaltsam Europa und ist inzwischen selbstverständlich auch im Münsterland spielbar.

 

Das Kindermuseum KLIPP KLAPP in Oelde

Münsterland - KLIPP KLAPP - Spielen, lernen, lachen... das ist das Motto im Kindermuseum in Oelde, dem ersten Museum dieser Art im Münsterland und in Nordrhein-Westfalen.

 

Oelde: Der Vier-Jahreszeiten-Park

Oelde - Der Vier-Jahreszeiten-Park wirkt wie eine Landschaft, wie die Natur sie geschaffen hat: mal offen und weitläufig, mal verschwungen und geheimnisvoll, mal ein buntes Blumenfeld, mal ein blauer See.

 

Auf den Spuren der Kerkherren von Clarholz nach Beelen und über Lette zurück

Nichts für Anfänger und nichts für ladenneues Schuhwerk: Mit diesem Wander-Tipp liegt eine Strecke von 22 Kilometern vor uns. Wir wandern sozusagen grenzüberschreitend vom ostwestfälischen Clarholz zum münsterländischen Beelen und über Oelde-Lette zurück.

 

Loading...
Loading...
 
 
 

 
 
 
 

Mehr Tipps für Oelde