Geschmorte Schulter vom Bentheimer Landschaf mit Karottengemüse

 
 

 
 
 

Theo Wilmink vom Landidyll Wilminks Parkhotel verrät dieses Rezept.

Zutaten (für 4 Personen):
2 Schultern vom Bentheimer Landschaf
2 mittlere Zwiebeln
2 mittlere Karotten
1 kleines Stück Sellerie
Knoblauch
1 l Lammgrundsauce oder Kalbsgrundfond
Gewürzbeutel (Pfefferkörner, Lorbeerblatt, Nelke)
Rotwein
Tomatenmark
Frische Kräuter aus dem Garten (Rosmarin, Thymian)
4 mittelgroße Karotten
Öl zum Braten

Zubereitung:
Die Schulter vom Knochen lösen und in vier Teile schneiden. Zwiebeln schälen, 2/3 in walnussgroße Würfel schneiden. 1/3 der Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Karotten und Sellerie schälen, anschließend in walnussgroße Würfel schneiden. Knoblauchzehen schälen. Die 4 Karotten schälen und in Würfel schneiden, mit den fein geschnittenen Zwiebelwürfeln in Öl kurz anschwitzen, mit etwas Brühe ablöschen und gar dünsten und würzen.
Die Schulterstücke würzen mit Salz und Pfeffer, dann in einem heißen Topf mit Öl braun anbraten und aus dem Topf herausnehmen.

Röstgemüse in den Topf geben und leicht bräunlich rösten, Tomatenmark hinzugeben, leicht mitrösten und dann mit Rotwein ablöschen. Reduzieren lassen, dann noch zweimal ablöschen und mit der Lammgrundsauce auffüllen. Knoblauch, Gewürzbeutel und frische Kräuter hinzugeben. Einen Topfdeckel daraufgeben. Das Ganze in einen Backofen schieben, ca. 1,5 Stunden garen.
Zwischenzeitlich in einem heißen Topf mit Öl die Speckwürfel und Zwiebelwürfel anziehen, mit weißer Grundsauce auffüllen und den Spitzkohl und die Dicken Bohnen hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und in einer heißen Pfanne in Öl goldbraun rösten.

Guten Appetit!


Standort

Landidyll Wilminks Parkhotel
Wettringer Straße 46
48485 Neuenkirchen
Route berechnen
Auf Karte zeigen
 

Das Rezept wurde zur Verfügung gestellt:

Theo Wilmink
Landidyll Wilminks Parkhotel
Wettringer Straße 46
48485 Neuenkirchen
 
Loading...
Loading...