Sagenhaftes Rheine – ein teuflisch guter Rundgang am 18. November

 
 

 
 
 
Diese Meldung wurde am 19.11.2017 archiviert.
Für aktuellere Meldungen navigieren Sie bitte über die Startseite durch das Portal.

Rheine - Rheine.Tourismus.Veranstaltungen. e.V. erweitert und erneuert das Angebot an Themenführung stetig. Durch die Ausbildung neuer Gästeführer und deren Kreativität konnten neue Gästeführungen kreiert werden. Am 18.11.2017 findet um 18.00 Uhr zum ersten Mal die Themenführung: „Sagenhaftes Rheine – ein teuflisch guter Rundgang“ mit Ruth Göcke statt.

Bei diesem Rundgang entführt die Gästeführerin Ruth Göcke die Teilnehmer mit spannenden Stadtgeschichten in die Vergangenheit. Historische Persönlichkeiten wie z.B. die „Originale“ oder der „Bonze“ aus Rheine erwachen durch lebendiges Erzählen wieder zum Leben. Alte Sagen und Mythen stehen dabei im Mittelpunkt.

Kennen Sie den Teufel von St. Dionys? Oder die drei Riesen, die an der Entstehung des Stadtbergs, Thiebergs und des Waldhügels beteiligt waren? Falls nicht, sollten Sie diese Führung unbedingt einmal besuchen.

Treffpunkt ist am neuen Rathaus auf dem Borneplatz. Der Rundgang dauert circa 1,5 Stunden, die Teilnahmegebühr in Höhe von 5,00 € kann direkt vor Ort entrichtet werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Nähere Infos:
Rheine.Tourismus.Veranstaltungen. e. V.
Bahnhofstr. 14, 48431 Rheine,
Tel. 05971-800650, Fax - 8006520
info@rheine-tourismus.de, www.rheine-tourismus.de


Loading...
Loading...