Entenrennen in Rheine mit neuen Motiven

 
 

 
 
 

Rheine - Am 10. September 2017 ab 16 Uhr gehen sie wieder an den Start für einen guten Zweck: Die Rennenten in ihrem Outfit als Arzt, Pfleger, Büroangestellter, Feuerwehr-mann oder Polizist.

Foto (Stadtpressestelle): Präsentation der Rennenten

Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann, der erneut die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernimmt, erwarb gleich alle fünf Enten vom Organisatorenteam des Round Table und des Ladies Circle.

Auch in diesem Jahr dient die Veranstaltung einem guten Zweck. Der Erlös geht an die Kinder- und Jugendschutzstelle Hörstel, das Frauenhaus Rheine und den Bunten Kreis Münsterland. 

Und so geht´s: Mit dem Kauf einer oder mehrerer Enten für jeweils 4 € nimmt man als Pate am Rennen teil. Die Nummer, die sich auf der Ente befindet, ist auch auf dem dazugehörigen Los abgedruckt, so dass jede Ente eindeutig zugeordnet werden kann. Die schnellsten Rennenten gewinnen auch in diesem Jahr wieder tolle Preise.

Erwerben kann man die begehrten Enten bei der Agentur Zweites Frühstück, dem Büromarkt Rohlmann, dem Caritasverband Rheine, dem Mathias-Spital, der MV-Geschäftsstelle, dem My Coffee Genusswerk, Nur Die, bei Rheine.Tourismus.Veranstaltungen (früher Verkehrsverein) bei VIP KID´s und beim Zucker- und Salz-Express.


Loading...
Loading...