Freizeittipps in Münster

 
 

 

Freizeit im Münsterland heißt, die Wahl haben zwischen einem breiten Angebot aus Kultur, Erholung, Sport und vielen Ausflugzielen. Münster leistet  mit seinen regionalen  Angeboten einen Beitrag an dieser besonderen Vielfältigkeit der Region. In Münster fühlt man sich zuhause, egal ob als Besucher oder Einwohner.

 
 

Adventurebox Münster – Mehr als nur ein Exit Game!

Münster - Die Adventurebox Münster erweitert das gängige Konzept des live Exitgames „Escape the Room“ um eine abenteuerliche Spielwelt mit Plot: Es gilt nicht nur, einen Escape Room zu verlassen, sondern es gibt eine Quest zu erfüllen!

 

Kanutouren auf Ems und Werse mit Rucksack Reisen

Das Münsterland bietet optimale Voraussetzungen für einen Tagesausflug mit dem Kanu. Auf Ems und Werse gibt es unterschiedliche Streckenabschnitte, die sich in Ihrer Länge und in Ihrem Schwierigkeitsgrad voneinander unterscheiden. Unser Partner Rucksack Reisen aus Münster bietet gleich mehrere Möglichkeiten, das Münsterland zu Wasser zu erkunden.

 

Der Allwetterzoo in Münster

Rund 3.000 Tiere aus allen Erdteilen leben hier. Einige Anlagen sind außergewöhnlich, beispielsweise die für Breitmaulnashörner und Erdmännchen. Die beiden südafrikanischen Tierarten sind unmittelbare Nachbarn und bewohnen naturnah gestaltete, großflächige Gehege mit ausgefallenen Details.

 

Der Aasee in Münster ist immer ein tolles Ziel

Es zieht uns in die Westfalenmetropole Münster. Genauer gesagt: an den Aasee. Den umwandern wir. Etwa acht Kilometer lang ist die Strecke um den gesamten See, sie kann abgekürzt werden.

 

Swingolf im Münsterland

Swingolf ist ein Spaß für die ganze Familie, für Groß und Klein und natürlich auch für Ausflüge im Freundeskreis geeignet. Ursprünglich aus Frankreich kommend und eine von alten bäuerlichen Spielen abgeleitete Erfindung erobert Swingolf seit einigen Jahren unaufhaltsam Europa und ist inzwischen selbstverständlich auch im Münsterland spielbar.

 

Münster: Freilichtmuseum Mühlenhof

Münsterland - Ganzjährig geöffnet ist das Freilichtmuseum Mühlenhof in Münster, das mit ca. 30 historischen Gebäuden den Besucher in 400 Jahre Vergangenheit führt.

 

Münster: Westfälisches Pferdemuseum

Münsterland - Ein ungewöhnliches Konzept und der attraktive Standort Allwetterzoo Münster machen das Westfälische Pferdemuseum zu einem Erlebnis für alle.

 

Münster: Naturkundemuseum und Planetarium

Münster – Das LWL-Museum für Naturkunde in Münster ist ein Ort, an dem man den Himmel auf Erden erleben und in Sekundenschnelle eine Zeitreise ins Erdmittelalter unternehmen kann.

 

Auf dem neuen Jakobspilgerweg quer durchs Münsterland

Seit dem Frühjahr 2015 führt ein zweiter Jakobspilgerweg einmal quer durch das Münsterland – von Harsewinkel im Osten kommend schlängelt sich der Pilgerweg bis nach Raesfeld ganz im Westen der Region. Auf rund 140 Kilometern gibt es viel zu sehen, zu entdecken und zu erwandern. Eigentlich führt dieser Teilabschnitt von Bielefeld bis Wesel, wir stellen die Etappen vor, die direkt durch das schöne Münsterland führen. Eine Karte finden Sie am Ende des Artikels.

 

Radtour: Münsters schönste Ecken

Auf rund 29 Kilometern Radstrecke erradeln wir uns bei dieser Radtour Münsters Peripherie und sehen dabei Kinderhaus, Coerde, die Dyckburg, den Prozessionsweg, die Promenade und den Aasee. Eine Radtour, entwickelt von unserer Userin Agnes Schulte.