Gewinnspiel:
Film-Tipp: Die Puppenspieler

 
 

 
 
 

Deutschland im Jahre 1484. Als der junge Richard erleben muss, wie seine Mutter, die schöne Sarazenin Zobeida, von dem Inquisitor Heinrich Institoris der Hexerei bezichtigt und auf dem Scheiterhaufen verbrannt wird, attackiert er Institoris mit einem Messer.

Der zur Hilfe gerufene Jakob Fugger, der sich als Richards Onkel ausgibt, befreit den Knaben und bringt ihn in das weltoffene Augsburg, wo der reiche Kaufmann, der durch seine geschickte Geldpolitik zum Hausbankier des deutschen Königs Maximilian wurde, danach strebt, den europäischen Erzhandel zu kontrollieren. An Fuggers Seite wächst Richard zu einem jungen Mann heran und als er schließlich erfährt, dass er Institoris damals nicht getötet hat, schwört er sich zu rächen.

Fugger macht ihm klar, dass er sich dabei nicht von seinen Gefühlen leiten lassen darf, denn die Hintermänner der Inquisition sitzen in Rom. So reisen sie nach Italien, um die anstehende Papstwahl in ihrem Sinne zu beeinflussen. Währenddessen ist der Kampf um den Papststuhl, an dem sich nicht nur die einflussreiche Familie der Medici in Florenz, sondern auch das machthungrige Geschlecht der Borgia in Rom beteiligen, in vollem Gange ….

Nach dem Bestseller von Tanja Kinkel mit Herbert Knaup (als Jakob Fugger), Ulrich Matthes (als Kardinal Borgia), Samuel Schneider  (als Richard) und Helen Woigk (als Saviya) in den Hauptrollen.

muensterland.de und die Internet Marktplätze verlosen die DVD von "Die Puppenspieler".

Info

Die Puppenspieler

Polyband

Spielfilm, Drama

VÖ: bereits erschienen

FSK: ab 12 Jahren freigegeben

 

Jetzt mitmachen!

Wenn Sie den vorgestellten Titel gewinnen möchten, füllen Sie einfach das Teilnahmeformular aus. Teilnahmeschluss: 17. Januar 2018

 

 
: *
 
: *
 
/:
 
 
/:
 
 

Bitte geben Sie Ihre Daten komplett ein, damit wir Ihnen im Fall eines Gewinnes schnell antworten können.

 
 
 
 
: *
 
 


Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

 
 

Teilnahmebedingungen:

Das Gewinnspiel wird präsentiert von der Internet Marktplatz GmbH & Co. KG. Teilnahmeberechtigt sind Personen jeden Alters mit Ausnahme der Mitarbeiter der Internet Marktplatz GmbH & Co. KG sowie deren Angehöriger. Nur vollständig ausgefüllte Lösungsformulare nehmen an der Verlosung teil. Unter allen richtigen Einsendungen entscheidet das Los über den/die Gewinner. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die reibungslose Durchführung dieses Gewinnspiels gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Durch die Teilnahme entsteht kein Rechtsanspruch auf einen Gewinn. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Rückfragen an:
Internet Marktplatz GmbH & Co. KG
Redaktion
Weberstr. 32
49477 Ibbenbüren
redaktion@marktplatz.de
Tel. 05451-93881-0 Fax: 05451-93881-29


Zurück zu Übersicht
Loading...
Loading...