Ausflugstipps für das Wochenende vom 27. und 28. Oktober

 
 

 
 
 
Diese Meldung wurde am 29.10.2018 archiviert.
Für aktuellere Meldungen navigieren Sie bitte über die Startseite durch das Portal.

Spürbar kühler, aber weiterhin zum größten Teil trocken - Petrus stimmt uns allmählich auf die dunkle Jahreszeit ein. Doch dabei lässt er genügend Spielraum für ein paar schöne Tagesausflüge - zum Beispiel zu diesen Ausflugszielen im Münsterland...!

 
 

Letze römische Truppenübungen vor dem Winter

Wir befinden uns im Jahre 2018 n. Chr. In ganz Haltern gibt es keine Römer mehr. - In ganz Haltern? Nein! ...die Mauer des Lagers von Aliso im LWL-Römermuseum ist noch von Legionären besetzt. Am Sonntag (28.10.) bevölkern von 10 bis 18 Uhr einige versprengte Legionäre der 19. Legion aus Bergkamen die Römerbaustelle vor der bevorstehenden Winterpause. In den Wintermonaten haben Interessierte die Chance, an einer Grundausbildung zum Legionär im Museum teilzunehmen, bevor die Außenanlagen im Frühjahr wieder ihre Tore öffnen.

Alle Infos zu den Aktionen am Sonntag
Alle Infos zum Römermuseum in Haltern

 

 
 
 
 

Nachts im Museum

Auch in Münster lohnt sich ein Museumsbesuch an diesem Wochenende ganz besonders und zwar am Samstag im LWL-Museum für Naturkudne. Dort wird nicht nur ohnehin viel geboten, dort findet am Samstag außerdem auch die Museumsnacht RESET statt. Konzertshows im Planetarium, Disco unterm Dino, Theater und Künstler vom Poetry-Slammer bis zum Videokünstler: Das Programm bei "Reset" im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) bietet am Samstag (27.10) eine vielfältige Auswahl.

Alle Infos zum Museum für Naturkunde
Alle Infos zur Museumsnacht

 

 
 
 
 

Volkswandertag in Dülmen

Auch der Herbst hat seine schönen Seiten und im herzoglichen Wildpark in Dülmen-Merfeld ganz besonders. Deshalb lässt es sich hier zu dieser Jahreszeit auch ganz besonders gut wandern. Das können wir auf eigene Faust tun - mit unserem Wandertipp furch den Wildpark oder an diesem Wochenende am Samstag oder Sonntag bei mehreren geführten Touren beim Dülmener Volkswandertag.

Zum Wildpark-Wandertipp
Alle Infos zum Volkswandertag in Dülmen

 

 
 
 
 

Halloween-Wandern in Tecklenburg

Schaurig-schön soll es am 27. Oktober in der historischen Altstadt werden. Die Verkehrs- und Wirtschaftsgemeinschaft (VWG) lädt zur Halloween-Party ein und hat sich für die kleinen Gäste was einfallen lassen. Am Samstag geht es um 16:00 Uhr los. Ein Gaukler und ein Kinderanimateur sind eigens für die jungen Halloween-Fans verpflichtet worden und DJ Horst soll für die richtige Musik sorgen. Bis ca. 18:30 Uhr wird das Kinderprogramm auf dem historischen Marktplatz Tecklenburg laufen. Und wo wir schon mal in Tecklenburg sind, können wir auch gleich den neuen Wanderweg, die Teutostadtschleife Tecklenburger Romantik ausprobieren, die direkt in der Altstadt beginnt.

Alle Infos zu Halloween in Tecklenburg
Alle Infos zur Teutostadtschleife

 

 
 

Tag der offenen Tür im Museum Kloster Bentlage

Das 1437 gegründete ehemalige Kreuzherrenkloster liegt inmitten des Erholungsgebietes Bentlage in direkter Nachbarschaft zu NaturZoo und der Saline Gottesgabe in einer noch weitgehend intakten historisch gewachsenen Kulturlandschaft, am linken Ufer der Ems. Und somit gibt es neben den vielen Wanderwegen im Erholungsgebiet Bentlage gleich mehrere gute Gründe für einen Besuch. An diesem Sonntag gleich noch einen, denn das Kloster Bentlage lädt mit viel Programm zum Tag der offenen Tür.

Alle Infos zum Kloster Bentlage
Alle Infos zum Tag der offenen Tür