Anzeigen & Service für Legden

 
 

 

Im Münsterland pulsiert das Leben. Wirtschaft und Wissenschaft liefern wichtige Innovationen, täglich gibt es neue Schlagzeilen und Nachrichten aus allen Bereichen des täglichen Lebens.

Kostenfreie Kleinzeigen, die große Immobilienbörse, das Fundbüro, die  kostenlose E-Mailadresse @muensterland.de und Gewinnspiele laden zum Mitmachen ein. 

 
 
 
 

 
 
 

Aktuelle Nachrichten

VR-Bank Westmünsterland weiter auf Wachstumskurs

Gescher / Westmünsterland - Die VR-Bank Westmünsterland hat sich 2018 erneut als Partner vor Ort präsentiert und ihre Marktanteile ausgebaut. „Wir nehmen Kundennähe persönlich“, brachte Vorstandsvorsitzender Dr. Wolfgang Baecker am Freitag (11.1.) vor der Presse in Gescher die Strategie angesichts der großen Herausforderungen im Bankensektor auf eine griffige Formel. Baeckers Bilanz: „Mit unserem Motto ‚Lust auf Zukunft‘ waren wir 2018 wieder sehr erfolgreich. Und nun geht es weiter ‚Vorwärts in die Zukunft‘.“

 

Das Münsterland auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin 2019

Münsterland / Berlin - Gastronomen und Produzenten aus der Region präsentieren vom 18. bis 27. Januar Münsterländer Spezialitäten auf einer der weltweit bedeutendsten Ausstellungen der Ernährungs- und Landwirtschaft.

 

Teutostadtschleife als schönster Wanderweg nominiert

Tecklenburg - Die Teutostadtschleife “Tecklenburger Romantik” könnte Deutschlands schönster Wanderweg 2019 werden! Dass der erste Premiumstadtwanderweg NRWs zu den Finalisten der Kategorie Touren gehört wundert nicht, denn stimmiger könnte das Zusammenspiel aus Fachwerkidylle, historischen bedeutenden Plätzen und wildromantischen Naturattraktionen in und um das nördlichste Bergstädtchens Deutschland nicht sein.

 

Naturkundliche Wanderung für Kinder in Burlo am 25. Januar

Borken - Am Freitag, den 25. Januar 2019, findet eine öffentliche, abendliche Wanderung für Kinder (mit Elternbegleitung) ins Burloer Venn unter dem Motto "Wir lauschen dem Ruf der Nachtvögel" statt.

 

EUREGIO Neujahrsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag in Vreden

Vreden - Nach der gelungenen Premiere im Januar 2018 treffen am 13.01.2019 Deutschland und Holland wieder ohne jegliche Konkurrenz auf dem Marktplatz in Vreden zusammen. Beim deutsch-niederländischen Euregio-Neujahrsmarkt bieten Markthändler aus dem befreundeten Ausland ebenso ihre Waren und Leckereien an, wie die Kolleginnen und Kollegen aus deutschen Landen. Besucher können das jeweils „Andere“ förmlich grenzenlos erleben und genießen - ob Backfisch und Poeffertjes oder Bratwurst und Reibeplätzchen u.v.m.

 

Forum Artenvielfalt und Kulturlandschaft befasst sich mit "Arbeiten im Grünen"

Kreis Borken - Was hat Artenvielfalt mit Unternehmen zu tun? Mit dieser Frage befasst sich das 3. Forum Artenvielfalt und Kulturlandschaft am Donnerstag, 17. Januar, im Borkener Kreishaus. Das Forum findet thematisch passend zur Wanderausstellung "leben.natur.vielfalt" statt.

 

Mann in Wohnung erstochen - Mordkommission im Einsatz

Ahaus / Gescher (ots) - Am Samstagabend (5.1., 18:50 Uhr) erhielt die Polizei Ahaus den Hinweis auf einen möglichen Unglücksfall in einer Wohnung in Gescher. Gemeinsam mit den Rettungskräften betraten die Polizisten die Wohnung. Bei der Nachschau fanden die Rettungskräfte einen leblosen Körper im Badezimmer.

 

5.458 neue Lehrlinge im Handwerk

Münsterland / Emscher-Lippe-Region - Das Handwerk bildet 1,4 Prozent mehr neue Lehrlinge aus: Bis zum Stichtag 31. Dezember haben die Betriebe im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region in 2018 insgesamt 5.458 Auszubildende eingestellt – 78 mehr als im Vorjahr.

 

Neue Linie zwischen Gronau und Bocholt soll "echte" Schnellbuslinie werden

Westmünsterland - Der "BaumwollExpress" von Gronau nach Bocholt, über Alstätte, Vreden, Oeding, Burlo und Rhede kann eine Alternative zum Pkw-Verkehr werden. Einstimmig haben die Gremien der beteiligten Kommunen bislang alle ihre Beschlüsse gefasst. Sie unterstützen die Einführung der neuen Schnellbuslinie, die möglichst auch noch bis Bad Bentheim verlängert werden soll.

 

16.000 neue Jobs in 2019 - Mehr Azubis in der Industrie

Münsterland / Emscher-Lippe-Region - Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen bleibt optimistisch: „Der Höhenflug ist vorbei, aber die regionale Wirtschaft wächst auch im neuen Jahr weiter“, ist IHK-Präsident Dr. Benedikt Hüffer überzeugt.

 

Loading...
Loading...