Interaktive Mörderjagd

 
 

 
 
 

Ab dem 12. März geht das ganze Münsterland auf Mörderjagd! Bei unserem interaktiven Episoden-Krimi winkt ein Preis im Wert von 750 Euro!

Und so geht's: Am 12. März veröffentlichen wir an dieser Stelle den Beginn unseres Kurz-Krimis "Der tote Graf". Auf dem Münsterländischen Wasserschloss Gut Hohenhorst wurde der alte Graf erdolcht aufgefunden. Kommissar Heitbrink nimmt die Ermittlungen auf und macht schnell sechs Verdächtige aus, die sich zum Todeszeitpunkt im Schloss befunden haben. Er macht sich an die Befragung. Ab diesem Tag veröffentlichen wir jeden Tag ein Soundfile mit der jeweils nächsten Befragung eines Verdächtigen. Wenn alle sechs Verdächtige gehört worden sind, seid Ihr dran! Denn dann gilt es für Euch, den Mörder anhand der Aussagen zu ermitteln. Wir geben euch 48 Stunden Zeit, uns eine Mail mit Eurem Hauptverdächtigen zu schicken. Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir das Live-Krimispiel "Mord im Beverland" für 10 Personen, inkl. Essen, Getränke und einer anschließenden Party auf dem Beverland Resort. Mit einem Video von Kommissar Heitbrink lösen wir dann das Rätsel auf und geben den Gewinner bekannt.