Anzeigen & Service für Kreis Warendorf

 
 

 

Im Münsterland pulsiert das Leben. Wirtschaft und Wissenschaft liefern wichtige Innovationen, täglich gibt es neue Schlagzeilen und Nachrichten aus allen Bereichen des täglichen Lebens.

Kostenfreie Kleinzeigen, die große Immobilienbörse, das Fundbüro, die  kostenlose E-Mailadresse @muensterland.de und Gewinnspiele laden zum Mitmachen ein. 

 
 
 
 

 
 
 

Aktuelle Nachrichten

Power-Frauen servieren frische Gastro-Ideen

Münsterland / Osnabrück – Fachkräftemangel und steigender Konkurrenzdruck sind die größten Herausforderungen in Hotellerie und Gastronomie. Wer dort in Zukunft bestehen will, benötigt Rüstzeug fürs Recruiting leidenschaftlicher Mitarbeiter genauso, wie frische Ideen zur Begeisterung von Gästen. Beides vermittelt der „Zukunfts-Montag“ am 3. September in Osnabrück. Fünf Impuls-Vorträge von Experten stehen auf dem Programm.

 

Römische Baukunst und Mitmach-Baustelle

Haltern (lwl) - Der Juli steht im Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) im Zeichen der römischen Baukunst. Neben Führungen zum Handwerk der Römer gibt es auch in Haltern einen Film über Cäsars Rheinbrücke zu sehen. Außerdem hat während der Sommerferien vom 15. bis zum 31. Juli die Mitmach-Baustelle für kleine und große Baumeister geöffnet und lädt zum selber tätig werden ein.

 

Mit Alexander Gerst zu neuen Horizonten ins Orbit

Münster(lwl). Im Juni 2018 ist der Astronaut Alexander Gerst zu seiner fünfmonatigen Weltraummission auf die Internationale Raumstation ISS gestartet. Ein neues Programm im Planetarium des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Münster feierte am Donnerstag (12.7) seine öffentliche Premiere und wirft einen Blick auf die Ziele und Aufgaben der Raumfahrtmission.

 

Atlas aller Orchideen Nordrhein-Westfalens erschienen

Münster (lwl) - Vor wenigen Tagen wurde im LWL-Museum für Naturkunde in Münster der neue Atlas über "Die Orchideen Nordrhein-Westfalens" der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Neue Sonderausstellung über das Gehirn im LWL-Museum für Naturkunde

Münster (lwl) - Einmal seinem Gegenüber in den Kopf schauen. Erfahren, was darin vorgeht, wie sich eine Persönlichkeit formt, Gefühle entstehen oder Pläne geschmiedet werden. Verstehen, wie man versucht, Intelligenz zu messen. Das ist möglich in der neuen Sonderausstellung "Das Gehirn - Intelligenz, Bewusstsein, Gefühl", die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in seinem LWL-Museum für Naturkunde in Münster zeigt.

 

Kampagne zum Westfälischer-Friede-Weg

Münster (whb) - Im Europäischen Kulturerbejahr 2018 widmet sich der Westfälische Heimatbund e. V. (WHB) in besonderer Weise einem der von ihm betreuten Wanderwege im Münsterland, dem X 1648. Dieser ist auch als Westfälischer-Friede-Weg bekannt. Auf ihm pendelten die Boten der am Friedensschluss beteiligten Gesandten mit Nachrichten zwischen den beiden Hauptverhandlungsorten Münster und Osnabrück.

 

Land NRW fördert "Mobiles Münsterland" mit 334.000 Euro

Münster / Düsseldorf - Verkehrsminister Hendrik Wüst hat gemeinsam mit Regierungspräsidentin Dorothee Feller dem Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Münsterland (ZVM) einen Förderbescheid über 334.000 Euro für das Vorhaben „Mobiles Münsterland“ übergeben.

 

Bus und Bahn für die Hosentasche

Münsterland - Der Verbandsvorsteher des Zweckverbands SPNV Münsterland (ZVM), Dr. Klaus Effing, ist begeistert von der neuen Mobilitäts-App. Sie ist Routenplaner, Fahrplanauskunft und sprachgesteuerte Navigation in Einem.

 

Regionalrat beschließt Teilplan Kalkstein

Münster - Der Regionalrat Münster hat in seiner Sitzung vom 25. Juni nach intensiven Beratungen den „Sachlichen Teilplan Kalkstein“ mehrheitlich beschlossen.

 

Industrieumsatz um fünf Prozent gestiegen

Münsterland / Emscher-Lippe-Region - Die nord-westfälische Industrie hat erstmals nach vier Jahren ihren Umsatz wieder kräftig gesteigert. Laut Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen liegt das Ergebnis für das vergangene Jahr fünf Prozent über dem des Vorjahres.

 

Loading...
Loading...