Tagesprogramm: Grenzenlose Genusserlebnisse

 
 

 
 
 

Ein Gaumen- & Augenschmaus ...erleben Sie mit allen Sinnen das TURMHAUS – Bistro, Cafe & Schokoladenmanufaktur, einen herrlichen Staudengarten mit über 1300 Pflanzen und einen urigen Ziegenkäsehof. Bunte Eindrücke gewinnen Sie bei einem Bummel über den bekannten Seefisch- und Krammarkt (Mittwoch & Samstag) und durch das charmante Grenzstädtchen Winterswijk. Ein zünftiger Vesperteller in der Oedinger Burg bildet den kulinarischen Tagesabschluss.

Turmhaus Suedlohn Pralinenmanufaktur Cafe Bistro
Turmhaus Suedlohn Pralinenmanufaktur Cafe Bistro

Auf einen Blick
Art der Tour: Tagesprogramm (als Radtour variierbar; Busanreise kann organisiert werden)
Mindest-Teilnehmer: 15 Personen; kleinere Gruppen auf Anfrage

Leistungen
- Begrüßung im TURMHAUS mit reichhaltigem Frühstück
- Reichhaltiges TURMHAUS Frühstück
- TURMHAUS-Führung durch die Geschäftsleitung, inkl. Praline 
- Eintritt & Führung im Staudengarten Picker 
- Bummel durch das niederländische Winterswjik
- Führung auf einem Ziegenkäsebauernhof inkl. reichhaltiger Kostproben
- Vesperteller im Burghotel Pass  
- Organisation, Ausarbeitung und Abrechnung 

Preise pro Person

- 41,00 Euro (ab 50 Personen)
- 43,00 Euro (ab 30 Personen)
- 45,00 Euro (ab 20 Personen)
- 49,00 Euro (ab 15 Personen)

Reiseverlauf

Markttreiben in Winterswijk
Markttreiben in Winterswijk

10:00 Uhr TURMHAUS Südlohn Pralinenmanufaktur, Café & Bistro

Diese Begrifflichkeiten versprechen außergewöhnliche Räumlichkeiten, hochwertige Pralinenkreationen und eine abwechslungsreiche Küche.  

Mit einem reichhaltigen TURMHAUS-Frühstück beginnt Ihre Genussreise. Knusprige Brötchen und Croissants, Käse- und Aufschnittvariationen, hausgemachte Konfitüren, sowie Landeier, Rührei und Kaffee aus der „großen Kanne“ sorgen für den kulinarischen Start in den Erlebnistag.

Anschließend wird die Schokoladenwelt erlebbar gemacht. Anschaulich, beeindruckend und humorvoll erläutern die Inhaber ihre Firmenidee und das „Innenleben“ des außergewöhnlichen Turmhauses. Den Chocolatiers schauen Sie dabei (fast) über die Schulter und das „Produkt“ – natürlich eine edle Praline – wird direkt verkostet.

12:00 Uhr Garten Picker …ein Augenschmaus
Besuch und Führung in dem ca. 3000 qm großen Staudengarten. Über 1300 verschiedene Pflanzen in liebevoll angelegten Bauern-, Stein- und Käutergärten. Teiche, Wasserspiele, duftende Rosen und prächtigen Staudenbeeten. Schöne Plätze, saisonal wechselnde dekorative Stillleben, üppige Blumensträuße und hübsche Accessoirs laden zum Staunen und Genießen ein. 

14:30 Uhr welkom in de Nederlande …genauer gesagt im lieblichen Achterhoek
Bei einem Bummel durch Winterswijk erleben Sie den Flair dieses charmanten Grenzstädtchens. 
Mittwochs und samstags findet der bekannte Seefisch- und Krammarkt statt. Eine gute Gelegenheit sich mit typisch holländischen Leckerein zu stärken. 

16:30 Uhr Holland alles Käse? …so mag man vermuten, aber nicht alles ist Gouda. 
Erleben Sie einen urigen Ziegenkäsebauernhof mit einem engagierten Käsebauern, der Ihnen vom täglichen Melken bis zur Aufzucht und zur Produktion seiner kulinarisch raffinierten Köstlichkeiten seinen Hof erläutert. Selbstverständlich stehen Kostproben und ein hausgemachter Likör in der urigen Tenne für Sie bereit. 

18.15 Uhr Ankunft in der Burg Oeding (Burghotel Pass) ... Ein zünftiger Vesperteller in den historischen Räumlichkeiten bilden den kulinarischen Tagesabschluss.

Individuelle Programmänderungen auf Wunsch möglich!
Ausarbeitung als Radtour im Preis inbegriffen!

Das Programm inkl. Erweiterungsmöglichkeiten steht hier zum Download zur Verfügung.

Jetzt buchen


Infos & Buchung

SOMIT Südlohn-Oeding Marketing Information und Touristik e.V.
Burgring 29
46354 Südlohn
Tel.: 02862 / 417626
Fax: 02862 / 418105
Route berechnen
Auf Karte zeigen
Website besuchen