Freizeittipps in Gescher

 
 

 

Freizeit im Münsterland heißt, die Wahl haben zwischen einem breiten Angebot aus Kultur, Erholung, Sport und vielen Ausflugzielen. Gescher leistet  mit seinen regionalen  Angeboten einen Beitrag an dieser besonderen Vielfältigkeit der Region. In Gescher fühlt man sich zuhause, egal ob als Besucher oder Einwohner.

 
 

Jede Menge Ausflugsziele: "Glücksorte im Münsterland" erschienen

Münsterland – So viele Orte, die einfach glücklich machen, hat unser Redaktionsleiter Ingmar Bojes in den 15 Jahren seiner Arbeit im Münsterland gesehen, dass er nun ein ganzes Buch darüber geschrieben hat. „Glücksorte im Münsterland – Fahr hin und werd glücklich“ heißt der Band, der nun im Droste Verlag erschienen ist.

 

Swingolf im Münsterland

Swingolf ist ein Spaß für die ganze Familie, für Groß und Klein und natürlich auch für Ausflüge im Freundeskreis geeignet. Ursprünglich aus Frankreich kommend und eine von alten bäuerlichen Spielen abgeleitete Erfindung erobert Swingolf seit einigen Jahren unaufhaltsam Europa und ist inzwischen selbstverständlich auch im Münsterland spielbar.

 

Inlinertour: Rundkurs Stadtlohn-Gescher

Auch diese Inlinerroute im Kreis Borken beginnt in Stadtlohn, führt uns allerdings diesmal auf gut 21 Kilometern bis Gescher und wieder zurück nach Stadtlohn. Die Höhendifferenz von 23 Metern sorgt zwar ab und zu für kleine Hügel, welche sich jedoch nicht auf die Fahrbarkeit der Strecke auswirken.

 

Motorradroute 4: Von Borken in die Baumberge und zurück

Diese 110 Kilometer lange Motorradtour führt uns von Borken zum Longinusturm in den Baumbergen, durch das Naturschutzgebiet "Heubachwiesen", das Stevertal bei Nottuln und vorbei am Billerbecker Dom, zurück nach Borken. Einplanen sollten wir ca. zwei Stunden Fahrzeit auf vornehmlich kurvigen Kreisstraßen.

 

Von Glocken, Doskerkerls und einem sportlichen Märchenschloss

Auf familienfreundliche elf Kilometer lassen sich diejenigen ein, die diesen Wander-Tipp beherzigen. Wir wandern im Westmünsterland von Gescher nach Velen auf den Hauptwanderwegen X 10 und X 9. Zurück geht es mit dem Bus.

 

Empfehlungen für Gescher!

Loading...
Loading...
 
 
 

 
 
 
 

Mehr Tipps für Gescher