Olfen: Haus Sandforts Herrenhaus im Wasser

 
 

 
 
 

Olfen – Das bis heute bewohnte Haus Sandfort gehört zu den schönsten Bauwerken der Stadt Olfen.

Geschichte und Architektur

Diese liegt im südlichen Teil des Kreises Coesfeld, und sieht sich selbst als „Tor zum Münsterland“. Zu Haus Sandfort gehört ein direkt im Wasser stehendes Herrenhaus.

Haus Sandfort in Olfen-Vinnum
Haus Sandfort in Olfen-Vinnum wurde im 13. Jahrhundert erstmals erwähnt. Foto: www.wehrbauten.de

Im Mittelpunkt der Anlage findet sich ein vierstöckiger Turm mit doppelter Barockhaube. Die Baugruppe - im Kern mittelalterlich - wurde mehrfach umgebaut. So entstand beispielsweise die Vorburginsel mit Brauhaus im 16. Jahrhundert, während die Wirtschaftsgebäude auf das Jahr 1834 zurück gehen.

Haus Sandfort in Olfen war ein landtagsfähiges Rittergut, das heißt den adligen Besitzern war es gestattet auf Landtagen zu erscheinen. Im Lauf der Geschichte hatte das Haus Sandfort in Olfen immer wieder wechselnde Besitzer.

Bis ins 16. Jahrhundert waren die Herren von Mecheln Eigentümer. Durch Heirat gelangte Haus Sandfort Mitte des 16. Jahrhunderts in den Besitz von Franz von Bodelschwingh.Da diese Ehe kinderlos blieb, wurde 1599 der Neffe Joachim von Friedag zu Lönneghoven durch Erbschaft neuer Eigentümer.

Haus Sandfort in Olfen
Die Burg, deren Baugeschichte schwer zu datieren ist, befindet sich im Besitz des Grafen Hagen-Plettenberg.

Als die Herren von Friedag zu Lönneghoven 1717 ausstarben ging Haus Sandfort an die Familie von Bodelschwingh zu Bodelschwingh und ist seit 1818 im Besitz der Freiherren von Bodelschwingh-Plettenberg.

1869 gelangte Haus Sandfort in Olfen durch Heirat der Erbtochter in den Besitz der Grafen von Wedel. Der heutige Eigentümer Friedrich Graf von Hagen Freiherr von Plettenberg kam 1974 in den Besitz des Haus Sandfort. Er war zuvor adoptiert worden.

Da sich das Schloss in Privatbesitz befindet, ist es nur von außen zu besichtigen.

 
 

Online-Routenplaner Bus & Bahn

Planen Sie bequem Ihre Route von der Haustür bis zum Ziel mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Sie müssen nur noch Ihre Startadresse eingeben.

Anreise planen

 
 

Besichtigung

Haus Sandfort
Haus Sandfort 5
59399, Olfen
Route berechnen
Auf Karte zeigen
 

Weitere Informationen

Fremdenverkehrsamt Stadt Olfen
Marktplatz 5
59399 Olfen
Tel.: 02595/389141
Fax: 02595/389241
Email schreiben
Website besuchen