Telgte: Das Kornbrennerei-Museum

 
 

 
 
 

Telgte - Das im September 1996 eröffnete Kornbrennerei-Museum inmitten der Telgter Altstadt ist lebendiger Zeuge der sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Geschichte der Region.

Kornbrennerei-Museum Telgte

Es verdeutlicht die Entwicklung der Kornbranntweinbrennereien als einer der bedeutendsten Wirtschaftszweige für das 19. Jahrhundert.

In dem 1900 erbauten Brennereigebäude wurde bis 1979 produziert. Die nahezu vollständig erhaltene technische Anlage veranschaulicht den Funktionsablauf einer typischen münsterländischen Brennerei.

In der "Probierstube" im Keller besteht die Möglichkeit, eine Probe des edlen Tropfens zu verkosten.

Im 2. Obergeschoss des Museums, dem ehemaligen Kornboden, bietet die "Galerie im Kornbrennereimuseum" interessante Objekt zeitgenössischer Kunst.

 
 

Online-Routenplaner Bus & Bahn

Planen Sie bequem Ihre Route von der Haustür bis zum Ziel mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Sie müssen nur noch Ihre Startadresse eingeben.

Anreise planen

 
 

Besichtigung

Kornbrennerei-Museum
Steinstraße 9a
48291 Telgte
Route berechnen
Auf Karte zeigen
Website besuchen