Swingolf im Münsterland

 
 

 
 
 

Swingolf ist ein Spaß für die ganze Familie, für Groß und Klein und natürlich auch für Ausflüge im Freundeskreis geeignet. Ursprünglich aus Frankreich kommend und eine von alten bäuerlichen Spielen abgeleitete Erfindung erobert Swingolf seit einigen Jahren unaufhaltsam Europa und ist inzwischen selbstverständlich auch im Münsterland spielbar.

Swingolf-Spieler
Swingolf-Spieler auf dem Platz des Hubertushofes in Ibbenbüren.

Swingolf kommt ohne Etikette und mit einem leicht verständlichen, einfachen Reglement aus und ist daher kinderleicht zu erlernen. Ohne die "klassische" golfübliche teure Mitgliedschaft und Ausrüstung ist Swingolf der ideale Freizeitspaß für die ganze Familie: Ein Schläger und der etwas größere, weichere und leicht zu spielende Swin Ball genügen.

Swingolf ist Sport und Spaß für Groß und Klein. Hier bei der Eröffnung der Anlage am Gasthaus Eickholt.
Swingolf ist Sport und Spaß für Groß und Klein. Hier bei der Eröffnung der Anlage am Gasthaus Eickholt.

„Swingolf wird generell wie Golf gespielt, die Regeln sind ähnlich jedoch viel leichter zu erlernen. Der Ball muss mit möglichst wenig Schlägen über die Spielbahn auf das Grün gespielt und eingelocht werden. Nach einer kurzen Einführung kann jeder sofort mitspielen“, erklärt Franz-Josef Schütte, der Betreiber der Swingolf-Anlage Davert am Gasthaus Eickholt in Ascheberg.

Nicht zuletzt deswegen ist Swingolf eine Freizeitbeschäftigung für Jedermann. „Ob als Feierabendentspannung für Paare, ob als Freizeitvergnügen für Familien- oder Freundeskreise, ob als Ausflugsaktion für Schulklassen oder Betriebe, Swin-Golf kann jeder spielen, egal ob jung oder alt“, bekräftigt Schütte. „Alle, die sich gerne an der frischen Luft bewegen, werden Freude an diesem Sport haben.“

Seit August 2011 gibt es die SwinGolf-Anlage am Hubertushof in Ibbenbüren.
Seit August 2011 gibt es die SwinGolf-Anlage am Hubertushof in Ibbenbüren.

Die Spielzeit ist in der Regel kürzer als beim herkömmlichen Golf. Doch: „Eineinhalb bis zwei Stunden sollte man dafür aber einplanen“, empfiehlt Marco Welp vom Hubertushof in Ibbenbüren. „SwinGolf lässt sich von acht bis 88 Jahren spielen und eignet sich somit als Sport- und Freizeitbeschäftigung für die ganze Familie“, sagt Marco Welp, der selber gerne mal den Golfschläger schwingt. Aber auch wer die sportliche Herausforderung sucht, findet diese: Die vier Hektar große SwinGolf-Anlage in Ibbenbüren beispielsweise ist so gestaltet, dass sie auch für versierte Spieler reizvoll ist. Auf einigen Spielbahnen ist ein Teich zu queren, Bäume und Hecken bilden natürliche Hindernisse. Die einzelnen Spielbahnen in Ibbenbüren sind zwischen 60 und 200 Meter lang.

Eine weitere neue Form des Jedermann-Golfens ist das Bauern-Golf. "ist bestens für Gruppen aber auch für Familien mit Kindern geeignet. Die Aufgabe besteht darin, einen mit Luft gefüllten Ball mit einem Schläger mitten in der schönen Natur, über das Grün zu treiben" sagt Bernhard Große-Ophoff. Auf seinem Hof in Lüdinghausen wartet ein Parcours mit zehn Löchern auf alle, die sich einmal im Bauerngolf versuchen möchten. verteilt auf fünf Hektar verspricht dieser Parcours rund 90 Minuten Spielspaß.


Loading...
 
 

Weitere Familien-Angebote

 

 
 
 
 

Veranstaltungen für Familien

Ob Kindertheater, Hoffest mit Kinderprogramm, Kirmes oder Mitmachaktionen für die Kleinen – aus der Vielzahl der Veranstaltungen in unserem Kalender haben wir an dieser Stelle eine Auswahl der schönsten Veranstaltungen für Kinder und Familien im Münsterland getroffen. Damit wir der Familienausflug auf jeden Fall zum Erfolg!

Zum Veranstaltungskalender

 
 
 
 

 
 
 

 
 
 
 
 
 

Ihre persönlichen Tipps für Familien

Senden Sie uns Ihre Freizeittipps, damit diese Rubrik weiter wachsen kann!