Reken: Wild- und Tierpark Frankenhof

 
 

 
 
 

Münsterland (mp) - Rentiere, Rothirsche, Mufflons, Wildschweine, Störche, Zwergziegen und Füchse sind nur einige der Arten, die sich im Wildpark Frankenhof in Reken tummeln. Insgesamt warten 500 Bewohner in den Tiergehegen auf die Besucher, die das Gelände auf einem beschilderten Rundweg erkunden können.

Selbstverständlich gibt es im Wildpark Frankenhof auch besonders für die kleineren Besucher einen Streichelzoo, in dem die Tiere hautnah erlebt werden können. Doch das ist bei weitem nicht alles! Ebenfalls eine Erfahrung für die Tastsinne ist der Barfuß-Pfad, den der Besucher mit geschlossenen Augen und freilich barfuß betritt und rät, auf welchem Untergrund er gerade läuft.

Schleiereule im Wild- und Tierpark Frankenhof in Reken

Kinder, die sich so richtig austoben möchten sind dagegen auf dem großen Abenteuerspielplatz bestens aufgehoben und finden hier jede Menge Abwechslung, z.B. auf dem Kletternetzturm mit Tunnelrutschen und Rollenbahnen, der großen Teppichrutsche, der Seilbahn und auf dem Klettervulkan oder den Hüpfkissen. Wer zwischendurch eine Stärkung braucht, findet sie in Elch Lodge. Das urige Restaurant im Blockhausstil bietet ne¬ben kalten und warmen Getränken auch Snacks und kleine Gerichte. Und bei warmem Wetter ist der neue Wasserspielplatz ein besonders beliebter Ort. In der Mitte des Areals thront die „Black Pearl“, die es zu entern gilt.

Direkt neben der Elch Lodge befindet sich die Kettcar-Bahn. Per Muskelkraft können Kinder auf dem Parcours ihre Geschicklichkeit erproben. Die Nutzung der Kettcar-Bahn ist kostenlos. Im Eingangsbereich des Tierparks Frankenhof wartet außerdem die elektrische Minicar-Bahn, in der die Kleinen ihre Fahrkünste auf die Probe stellen können.

Besonders Wagemutige dagegen begeben sich in das Troll-Land... Gegenüber vom großen Erlebnisspielplatz entstand eine rund 200 qm große, mystische Lichtung mit einer extravaganten Großspielanlage. Die Klettertürme der Anlage erinnern an riesige Pilze. Wer sich durch das "Schwebende Tor" an den verzauberten Trollen vorbeitraut, kann in den Trolltürmen phantastisch klettern und rutschen. Die fünf Pilze sind mit Kletternetzen, Rutschen und Stiegen ausgestattet und mit Knüppelbrücken untereinander verbunden.

Mit den kleinsten Besuchern empfiehlt sich eine Tour durch den Märchenwald, eine Reise zu Aschenputtel, dem Froschkönig, Rotkäppchen und vielen anderen märchenhaften Gestalten, von denen viele auf Knopfdruck zum Leben erwachen.

In der Hauptsaison (März bis Oktober) bietet der Wildpark Frankenhof zudem eine Reihe von Sonderveranstaltungen. Die meisten davon sind bereits im regulären Eintrittspreis enthalten. So auch die große Greifvogel-Flugschau, Dabei kann man viele Vögel in Aktion sehen – z. B. Uhu, Falke und Eulen. Die aktuellen Veranstaltungen, Preise und  weitere Informationen sind unter www.wildpark-frankenhof.de zu finden. 

 
 

Online-Routenplaner Bus & Bahn

Planen Sie bequem Ihre Route von der Haustür bis zum Ziel mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Sie müssen nur noch Ihre Startadresse eingeben.

Anreise planen

 
 

Adresse

Tierpark Frankenhof
Frankenstraße 32
48734 Reken
Tel.: 02864/1715
Route berechnen
Auf Karte zeigen
Website besuchen
Öffungszeiten
In der Zeit von März bis Oktober täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr

In der Zeit von November bis Februar täglich von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
 

Eintritt

Kinder (2 - 14 Jahre): Euro 7,00
Erwachsene: Euro 8,00
Hunde: Euro 1,00
 
Loading...
 
 

Veranstaltungen für Familien

Ob Kindertheater, Hoffest mit Kinderprogramm, Kirmes oder Mitmachaktionen für die Kleinen – aus der Vielzahl der Veranstaltungen in unserem Kalender haben wir an dieser Stelle eine Auswahl der schönsten Veranstaltungen für Kinder und Familien im Münsterland getroffen. Damit wir der Familienausflug auf jeden Fall zum Erfolg!

Zum Veranstaltungskalender