Haltern: LWL-Römermuseum

 
 

 
 
 

Haltern am See, vor 2000 Jahren: Am Ufer der Lippe befindet sich einer der wichtigsten Militärkomplexe der Römer. Es ist die Schaltzentrale der römischen Macht im rechtsrheinischen Germanien.

LWL-Römermuseum in Haltern am See

Von hier aus wird die Eroberung des gesamten Gebietes geplant und betrieben. Hier ist eine der berühmtesten Legionen der Geschichtsschreibung stationiert: die 19. Legion, die im Jahre 9 n.Chr. in der Varusschlacht untergehen wird. Allein im Hauptlager des Komplexes leben bis zu 5.000 römische Soldaten – mitten im Feindesland. Sein Name: Aliso.

Das Römerlager Aliso – Fundstätte und Museum

LWL-Römermuseum in Haltern am See

Heute befindet sich exakt an dieser Stelle das LWL-Römermuseum. Über 1.200 Original-Exponate zeugen von der hochentwickelten Kultur und Technik der Römer: von ihrer enormen Bauleistung und Logistik, ihrer handwerklichen Kunstfertigkeit und dem römischen Alltag fern der Heimat.
Die archäologischen Funde aus der gesamten Region machen die Zeit um Christi Geburt – den Höhepunkt der römischen Macht in Germanien – erlebbar.

LWL-Römermuseum in Haltern am See

Ein historischer Schauplatz, ein hochmodernes Museum, attraktive Veranstaltungen und ein umfangreiches museumspädagogisches Angebot warten auf Sie! Erleben Sie die Welt der Römer – im Herzen Westfalens! Aktuell lädt das denkmalpädagogische Begleitprogramm „Grabungshelfer gesucht!“ dazu ein, in archäologisches Arbeiten hinein zu schnuppern und aus eigener Anschauung die Ausgrabungen im Hauptlager in Haltern zu erleben und zu verstehen.

 
 

Online-Routenplaner Bus & Bahn

Planen Sie bequem Ihre Route von der Haustür bis zum Ziel mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Sie müssen nur noch Ihre Startadresse eingeben.

Anreise planen

 
 

Adresse

LWL-Römermuseum in Haltern am See
Weseler Straße 100
45721 Haltern am See
Tel.: 02364/93760
Route berechnen
Auf Karte zeigen
Website besuchen
Öffungszeiten
Dienstag bis Freitag 9 bis 17 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertage 10 bis 18 Uhr

geschlossen am 24., 25. und 31. Dezember sowie am 1. Januar
 

barrierefrei

Das Museum ist barrierefrei – es gibt zahlreiche Angebote für Menschen mit Behinderungen.
 
Loading...
 
 

Veranstaltungen für Familien

Ob Kindertheater, Hoffest mit Kinderprogramm, Kirmes oder Mitmachaktionen für die Kleinen – aus der Vielzahl der Veranstaltungen in unserem Kalender haben wir an dieser Stelle eine Auswahl der schönsten Veranstaltungen für Kinder und Familien im Münsterland getroffen. Damit wir der Familienausflug auf jeden Fall zum Erfolg!

Zum Veranstaltungskalender