Ausflugstipps für das Wochenende (13.01.-14.01.2018)

 
 

 
 
 
Diese Meldung wurde am 15.01.2018 archiviert.
Für aktuellere Meldungen navigieren Sie bitte über die Startseite durch das Portal.

Münsterland - Die Wetteraussichten für das kommende Wochenende sind gar nicht mal schlecht. Zumindest trocken bleibt es und hin und wieder lässt sich sogar die Sonne blicken. Vitamin D tanken steht nach den tristen Wochen, die hinter uns liegen, da natürlich im Vordergrund! Unsere Ausflugstipps für dieses Wochenende im Münsterland.

 
 

Naturschutzgebiet Fürstenkuhle bei Gescher

Das 88 Hektar große Naturschutzgebiet Fürstenkuhle liegt nordöstlich von Gescher-Hochmoor am Rande des inzwischen kultivierten Weißen Venns. Auf einem zwei Kilometer langen Rundweg lässt sich das Naturschutzgebiet prima erkunden. Wer längere Touren gehen möchte, findet vor Ort auch einen ausgeschilderten Rundweg, der etwa zwei Stunden dauert. Am Samstag um 15 Uhr bietet die Biologische Station Zwillbrock zudem eine geführte Winterwanderung an.

Naturschutzgebiet Fürstenkuhle
Termin: Geführte Wanderung

 

 
 
 
 

Von Gutshaus zu Gutshaus und durch die Davert

Auf in das Naturschutzgebiet Davert zwischen Drensteinfurt-Rinkerode und Ascheberg-Davensberg mit diesem Wandertipp! Gewandert wird auf einer Länge von knapp zehn Kilometern zuerst auf dem Hauptwanderweg X 3, später auf dem X 14. Zu sehen gibt es dabei eine ganze Menge, auch für die jüngeren Wanderer. Es lohnt sich.

Zum Wandertipp

 

 
 
 
 

Teutoschleife "Dörenther Klippen"

Die Teutoschleife "Dörenther Klippen" lädt ein zur Entdeckung der Dörenther Klippen. Über 40 Meter hoch türmen sich die Felsen aus Sandstein auf und erlauben eine umwerfende Aussicht über das ganze Münsterland. Die Almhütte direkt an der Felsformation Hockendes Weib lädt zur Einkehr ein. Die Rundtour ist ca. 9,5 km lang.

Zum Wandertipp

 

 
 
 
 

Rund um den Aasee in Münster

Der Aasee in Münster hat eine Menge zu bieten und ist mit einem Rundkurs von etwa acht Kilometern in zwei Stunden auch für ungeübtere Wanderer leicht zu erschließen. Museen, Sehenswertes und reichlich Gelegenheiten zur Stärkung warten am Wegesrand.

Zum Wandertipp

 

 
 
 
 

Ausstellung: Wildlife Photographer of the Year 2017

Der Titel „Wildlife Photographer of the Year“ gehört zu den renommiertesten Auszeichnungen für Naturfotografen. Der Wettbewerb, der jährlich vom Londoner Natural History Museum ausgerichtet wird, kürt immer wieder spektakuläre Bilder. Das Westfälische Pferdemuseum in Münster zeigt aktuell die spektakulärsten Fotografien in einer Ausstellung. Lässt sich übrigens prima mit dem Wandertipp rund um den Aasee verbinden!

Alle Ausstellungs-Infos

 

 
 
 
 

Sonntagsfrühstück in Bettmanns Tenne in Ennigerloh

In gemütlicher Bauernhof-Atmosphäre lecker schlemmen - so lässt es sich in den Sonntag starten! Immer Sonntags ab 9:30 Uhr bietet Bettmanns Tenne in Ennigerloh ein deftiges und reichhaltiges Frühstücksbuffet mit allem, was das Herz begehrt. Obacht: Anmeldung erforderlich.

Bettmanns Tenne


 

 
 

Loading...
 
 

Veranstaltungen für Familien

Ob Kindertheater, Hoffest mit Kinderprogramm, Kirmes oder Mitmachaktionen für die Kleinen – aus der Vielzahl der Veranstaltungen in unserem Kalender haben wir an dieser Stelle eine Auswahl der schönsten Veranstaltungen für Kinder und Familien im Münsterland getroffen. Damit wir der Familienausflug auf jeden Fall zum Erfolg!

Zum Veranstaltungskalender