News aus Everswinkel und der Region

 
 

 
 
 

Rat Münster entscheidet über Zookonzept

Münster (sms) - "Münsters Zoo gibt es schon seit knapp 150 Jahren. Seit fast 45 Jahren zieht der ‚neue‘ Allwetterzoo die Menschen an. Regelmäßig gibt es dort Veränderungen und Verbesserungen. In dieser Tradition soll der Zoo jetzt fit für die Zukunft gemacht werden", fasst Oberbürgermeister Markus Lewe die Überlegungen für einen "Masterplan Allwetterzoo Münster 2030 plus" zusammen, über die der Rat am 4. Juli entscheiden soll.

 

Wege- und Feldraine als wertvoller Lebensraum für zahlreiche Tiere

Kreis Warendorf - Insekten, Vögeln und Niederwild mehr Nahrung und einen Lebensraum zu bieten – darum geht es Landwirten, dem Kreis Warendorf als Naturschutzbehörde sowie der Stadt Beckum in dem gemeinsamen Pilotprojekt „Ökologische Optimierung der öffentlichen Wegeseitenflächen in Vellern“. „Nicht nur Wanderer und Radfahrer freuen sich über blütenreiche Wege und Feldraine – sie sind auch besonders wertvoll für die Biodiversität in unserer Landschaft“, sagte Landrat Dr. Olaf Gericke bei einem Ortstermin an der Höckelmerstraße.

 

Handwerk expandiert weiter

Münster / Münsterland - Die Zeichen im Handwerk des Kammerbezirks Münster stehen weiterhin auf Expansionskurs. Die Handwerksunternehmerinnen und -unternehmer sind im Frühjahr 2018 in Hochstimmung und voller Zukunftsoptimismus – der Geschäftslageindikator aus aktueller Lage und Prognose zeigt mit 137,2 Prozentpunkten ein Allzeithoch an. Diese Ergebnisse der Frühjahrskonjunkturumfrage der Handwerkskammer (HWK) Münster präsentierte Präsident Hans Hund vor wenigen Tagen.

 

Outlet Center in Ochtrup darf erweitert werden

Münster / Ochtrup - Die Bezirksregierung Münster hat am Dienstag (12.6.) die Flächennutzungsplanänderung der Stadt Ochtrup zur beabsichtigten Erweiterung des DOC genehmigt. Zunächst waren bei der Prüfung formale Mängel festgestellt worden. Die Stadt Ochtrup hat diese Mängel jedoch mit einem erneuten Ratsbeschluss beheben können.

 

Universität Münster lädt zum Alumni-Tag 2018 ein

Münster - Wiedersehen an der WWU: Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) lädt alle früheren Studierenden und Beschäftigten am Samstag, 7. Juli, zum Alumni-Tag ein.

 

Schloss Wilkinghege lädt zum Kochquintett-Menü

Münster - Fünf Restaurants, fünf Menüs, fünf Monate lang höchster Genuss: Wie bereits im Vorjahr dürfen sich die Münsteraner Gourmets wieder freuen, wenn im Rahmen des KOCHQUINTETTS das Schloss Wilkinghege den ganzen Juni hindurch ein Menü der Extraklasse anbietet.

 

Bildergalerie: Wildpferdefang 2018 in Dülmen

Dülmen - Am letzten Samstag im Mai fand auch 2018 wieder der traditionelle Wildpferdefang in Dülmen statt. Bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein erlebten die Zuschauer wieder ein faszinierendes Schauspiel.

 

Mit dem Kanu die Ems entdecken

Warendorf - Natur erleben und gleichzeitig sportlich aktiv sein? Das geht bei sommerlichen Temperaturen am besten mit dem Kanu auf der Ems. Die Tourist-Information der Stadt Warendorf bietet dieses Freizeitvergnügen in Zusammenarbeit mit Rucksack Reisen aus Greven an allen Sonntagen im Zeitraum vom 3. Juni bis 9. September an.

 

Themenführung "Der Zoll am Flughafen"

Greven - Am Flughafen Münster/Osnabrück werden in dieser Sommersaison für alle flughafeninteressierten Gäste wieder besondere Führungen angeboten. Darunter auch die Themenführung "Der Zoll am Flughafen", die am 29. Juni 2018 stattfinden wird.

 

„Heimat shoppen“ bewegt Innenstädte - 2.000 Betriebe beteiligen sich

Münsterland – Mehr als 2.000 Händler, Gastronomen und Dienstleister in über 30 Städten und Gemeinden des Münsterlandes und der Emscher-Lippe-Region beteiligen sich am 7. und 8. September an der Aktion „Heimat shoppen“ beteiligen. Das berichtet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen nach einer Informationsveranstaltung mit rund 30 Vertretern von Werbegemeinschaften und Stadtmarketinggesellschaften in Münster.

 

Loading...
Loading...