Anzeigen & Service für Dülmen

 
 

 

Im Münsterland pulsiert das Leben. Wirtschaft und Wissenschaft liefern wichtige Innovationen, täglich gibt es neue Schlagzeilen und Nachrichten aus allen Bereichen des täglichen Lebens.

Kostenfreie Kleinzeigen, die große Immobilienbörse, das Fundbüro, die  kostenlose E-Mailadresse @muensterland.de und Gewinnspiele laden zum Mitmachen ein. 

 
 
 
 

 
 
 

Aktuelle Nachrichten

NABU-Winterzählung: Kohlmeise wurde am häufigsten gesichtet

Westfalen (wh) - Die Kohlmeise ist der häufigste gefiederte Gast in Westfalens Gärten. Das hat die Winterzählung der Gartenvögel ergeben, zu der der Naturschutzbund (NABU) aufgerufen hatte. Gut 40.000 Mal wurde die Kohlmeise von den Vogelfreunden hier gesichtet. Auch landesweit ist diese Spezies mit gut 80.000 Exemplaren Spitzenreiter.

 

APASSIONATA mit neuer Show in Münster

Münster / Münsterland - Mit seiner neuen Show "Gefährten des Lichts" und einem neuen Kreativteam kommt das große Pferdespektakel APASSIONATA im Rahmen seiner Europa-Tournee im Frühjahr für sechs Vorstellungen auch nach Münster in die Halle Münsterland. Für Pferde-Fans ein absolutes Muss!

 

Wälder dürfen nicht betreten werden

Münster / Münsterland - Die Wälder in den Kreisen Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf und in der Stadt Münster dürfen derzeit nicht betreten werden! Die Verwaltungen weisen ausdrücklich auf eine entsprechende Verordnung des Landesbetriebs Wald und Forst NRW hin, die am vergangenen Freitag erlassen wurde und zunächst bis zum 31. Januar 2018 gilt.

 

Exklusiv: FMO Night Flight

Greven - Starten Sie diesen unvergesslichen Abend mit einem leckeren Essen inklusive freiem Blick auf das Vorfeld des Flughafens. Starts, Landungen und Abfertigung der Flugzeuge können aus der Nähe mitverfolgt werden. Im Anschluss an das Essen erhalten Sie alle wichtigen Informationen über die Entwicklung und aktuelle Situation am FMO.

 

20 Trickanrufe falscher Polizisten

Lüdinghausen / Nordkirchen (ots) - Am Sonntagabend, 21.01.2018 versuchten Unbekannte vergeblich, mit dem "Falscher Polizisten-Trick" an das Ersparte vornehmlich älterer Bürger/Bürgerinnen zu gelangen.

 

Bild der Woche: Fürstbischöfliches Schloss in Münster

Münster / Münsterland - Unser Foto der Woche ist Steffen Peters gelungen, der am Fürstbischöflichen Schloss in Münster einen besonders stimmungsvollen Winterabend eingefangen hat.

 

55. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert - Westmünsterland“

Westmünsterland / Heek - Die Jugend musiziert wieder im Westmünsterland: Im 55. Jahr findet am Samstag, 27. Januar, der Regional-wettbewerb "Jugend musiziert" für die Kreise Borken, Coesfeld und Wesel (rechtsrheinisch) im Musikzentrum der Landesmusikakademie NRW (Steinweg 2, 48619 Heek-Nienborg) statt.

 

"Friederike" hinterlässt Spur der Verwüstung

Münsterland - Nach einem turbulenten Tag haben im Münsterland die Aufräumarbeiten begonnen. Nach Orkantief "Friederike" gibt es viel zu tun - allerorten sind Bäume entwurzelt, Dächer und Oberleitungen beschädigt. Bis auf wenige leichte Verletzungen kamen Menschen zum Glück nicht zu Schaden. Die Bilanz im Überblick.

 

Live-Ticker Sturmtief Friederike

Münsterland - Da mit vielen Meldungen rund um das Sturmtief Friederike zu rechnen ist, stellen wir diese ab sofort auch wieder über unseren temporären Twitter-Feed Mland_Live zur Verfügung. Hier sowie über das Twitterprofil werden die Kurzmeldungen gepostet und retweetet.

 

Warnstufe Rot: Orkanböen im Anflug

Münsterland - Am frühen Mittwochnachmittag waren sich die Wetterdienste einig, was da im Anflug ist und gaben übereinstimmend eine Unwetterwarnung für den Donnerstag heraus. Es drohen orkanartige Böen und ein Sturm, der in der Spitze bis zu 110 km/h erreichen könnte.

 

Loading...
Loading...