Rezepte

 
 

 
 
 

Rezepte aus dem Münsterland: Hier gewähren die Gastronomen der Aktion „Regionale Speisekarte: So schmeckt das Münsterland!“ sowie ambitionierte Hobbyköche aus dem Münsterland einen Einblick in ihre Rezepte. Dabei beweisen sie, dass münsterländische Rezepte nicht zwangsläufig nur deftig und einfach ist, sondern durchaus auch mit pfiffigen Rezeptideen aufwarten kann.

Wir wünschen guten Appetit!

Sauenfilet in Altbiersoße mit geschmorten Apfelspalten, Spitzkohlgemüse und Reibeplätzchen

Familie Altmann aus dem Landhotel Altmann verrät ihr Lieblingsrezept.

 

Schwarzwurzeln mit Klößchen

Die Schwarzwurzel, der "Spargel des kleinen Mannes", gehört zu den Wintergemüsen.

 

Schweinelendchen im Pumpernickelmantel

Christina Winkelhöfer vom Gasthaus Prigge verrät ihr Rezept für Schweinlendchen im Pumpernickelmantel...

 

Schweinemedaillons an Lauchcremesoße

Kartoffeln und Schwein: Das kulinarische Königreich der Westfalen.

 

So schmeckt der Winter im Münsterland mit Grünkohl

Emsdetten - Das Gasthaus Mölljans in Emsdetten, betrieben von Familie Funk, ist Partner der "Regionalen Speisekarte: So schmeckt das Münsterland!" und stellt uns, passend zur Jahreszeit, sein traditionelles Grünkohlgericht vor.

 

Sommersalat - Ziege trifft karamellisierte Tomate und Rucola

Im Sommer darf es auch im Münsterland etwas leicher zugehen.

 

Stielmus mit Rosenkranz

Einen deftigen münsterländischen Klassiker empfiehlt unsere Userin Agnes Schulte - und liefert das passende Rezept gleich mit!

 

Struwen

Ein typisch münsterländisches Karfreitagsessen, das aber natürlich auch an den anderen 364 Tagen im Jahr prima schmeckt, hat uns unsere Userin Agnes Schulte zur Verfügung gestellt.

 

Überbackene Apfelspeise

Es muss nicht immer deftig zugehen im Münsterland.

 

Überbackener Schweinebraten

Zutaten aus der Region machen dieses rezept ganz besonders delikat.

 

Loading...
Loading...