News aus Coesfeld und der Region

 
 

 
 
 

"Rubens hautnah" - Kuratorenführung auf Burg Vischering

Lüdinghausen - Intensive Einblicke in ein faszinierendes Werk: Am kommenden Sonntag (24. Februar 2019) um 15:00 Uhr bietet sich erstmalig die Gelegenheit, die Ausstellung „Rubens‘ meisterhafte Formen. Grafische Werke“ im Museum Burg Vischering in Lüdinghausen im Rahmen einer Kuratorenführung zu besichtigen.

 

Kreis Coesfeld will Radwegenetz optimieren

Kreis Coesfeld - Rückmeldung erbeten: Bis zum 24. März 2019 können alle Bürgerinnen und Bürger auf einer interaktiven Karte im Internet ihre Anregungen und Verbesserungsvorschläge zum Alltags-Radwegenetz im Kreis Coesfeld abgeben.

 

Chöre singen zum Frauentag am 9. März in Dülmen

Dülmen - Zum internationalen Frauentag 2019 treten am Samstag, 9. März, drei Frauenchöre aus dem Münsterland in der Aula der Marienschule auf. Das Konzert beginnt um 20 Uhr und findet unter dem Titel „Für mich soll’s rote Rosen regnen“ statt.

 

Burg Hülshoff - Center for Literature präsentiert Jahresprogramm

Havixbeck - Im Rahmen einer Pressekonferenz im Haus Rüschhaus stellte Burg Hülshoff - Center for Literature vor wenigen Tagen das Veranstaltungsprogramm für das Jahr 2019 vor.

 

Wichtige Standortentscheidung am FMO: Corendon Airlines stationiert Flugzeug

Greven - Der Flughafen Münster/Osnabrück konnte in seinen Bemühungen um einen Ersatz für das Flugprogramm der insolventen Fluggesellschaft Germania einen ersten wichtigen Akquisitionserfolg erzielen.

 

Kilometerlange Aktenschlange springt ins Digitalzeitalter

Dülmen - Mehr als 100 Jahre Baugeschichte erstrecken sich hinter der massiven Kellertür. Der muffige Geruch von altem Papier liegt in der Luft. Akten reihen sich in den Regalen auf. Straßennamen und Aktenzeichen ragen aus den Mappen heraus. In den Kellerräumen am Westring lagern die Bauakten der Stadt Dülmen: 57.000 Stück, vier Millionen Papierseiten, 1.050 laufende Meter – so zumindest die Schätzungen.

 

Bürger stimmen gegen Ausbau des Sandsteinmuseums

Havixbeck - Bei einem Bürgerentscheid haben sich die Havixbecker mehrheitlich gegen den geplanten Ausbau des Sandsteinmuseums ausgesprochen. Das Votum fiel dabei recht deutlich aus: Mehr als 76 Prozent der Teilnehmer am Ratsbürgerentscheid sprachen sich gegen den Ausbau aus.

 

„Jugend forscht“: 123 Projekte angemeldet

Münster / Münsterland – 226 Nachwuchsforscher haben 123 Projekte für den IHK-Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ im Münsterland angemeldet. Damit organisiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen den zweitgrößten Regionalwettbewerb in Nordrhein-Westfalen. Erneut wird sie dabei von der BASF Coatings GmbH unterstützt.

 

Bezirksregierung fördert erneut Projekt „NaturBERKEL“ mit nun 5,3 Millionen Euro

Münster / Coesfeld - Einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 5,3 Millionen Euro hat Regierungspräsidentin Dorothee Feller heute in der Bezirksregierung dem Coesfelder Bürgermeister, Heinz Öhmann, übergeben. Damit hat die Bezirksregierung Münster das Projekt NaturBERKEL in Coesfeld mit insgesamt 6,6 Millionen Euro gefördert.

 

Dülmener Spezialitätenmärkte werden international und musikalisch

Dülmen - Internationaler, musikalischer, abwechslungsreicher: Die Spezialitätenmärkte präsentieren sich 2019 mit einem neuen Konzept. „Wir haben im vergangenen Jahr Erfahrungen gesammelt und gesehen, was wir noch besser machen können“, sagt Tim Weyer, Geschäftsführer des Dülmen Marketing e.V.. Künftig finden die Märkte nicht mehr jeden Samstag statt, sondern von März bis Oktober drei Mal pro Monat.

 

Loading...
Loading...