Klarinettenunterricht für Fortgeschrittene - mit Klavier

 
 

 
 
 

Überblick

Yamaha_Clarinet_YCL_457II_22.jpg
Kategorien
Anzeigentyp
Eingestellt am
Laufzeit

Preis
Unterricht
Privat
20.10.17
30 Tage

VB
 

Beschreibung

Klarinettenunterricht für Fortgeschrittene - mit professioneller Klavierbegleitung

 

 

Sie beherrschen den Tonraum bis c''' sicher, spielen schöne Stücke und Duette, sind vielleicht im Orchester, haben aber das Gefühl, auf der Stelle zu treten und nicht wirklich weiterzukommen, klarinettistisch wie musikalisch?

 

Der „Goldstandard“ der klassischen Klarinettenausbildung, der das Tor zur großen Literatur öffnet, ist die Schule von Carl Barmann (Op.63), ein zumeist unterschätztes Juwel der romantischen Epoche. Es handelt sich um attraktive Vortragsstücke in allen Tonarten mit dazugehörigen technischen Übungen. Sie hat jedoch einen Nachteil: die Schönheit und der musikalische Reichtum der Stücke erschließen sich erst im Zusammenspiel mit dem Klavier ganz.

 

Die intensive (kammer-)musikalische und technische Erarbeitung der Baermann-Schule entwickelt Klangkultur. technische Leichtigkeit und Brillanz, Ausdrucksfähigkeit, Zusammenspiel und musikalisches Verständnis.

 

Der Schwierigkeitsgrad reicht von relativ leicht bis zu Hochschulniveau, vor allem im 2. Band. Aber keine Angst: etwas langsamer gespielt sind die Stücke genauso schön. Sie sind vor allem eins: wunderbare, lohnenswerte Musik! Die Romantik war die Blütezeit der Klarinettenliteratur und hat einige der schönsten Werke hervorgebracht, die für unser Instrument geschrieben wurden.

Sie können sich die gemeinfreien Noten im Internet anschauen.

 

 

Voraussetzungen:

 

- die schon erwähnte sichere Beherrschung des Tonraumes bis c''' (z.B. eine absolvierte Anfängerschule und eine Weile Duette und Spielstücke)

 

- die Bereitschaft, sich auf die musikalische Sprache der Romantik einzulassen

 

- die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten

 

- genug Zeit für den von Ihnen gewünschten Übeaufwand

(auf Wunsch Anleitung zu effizienten Übetechniken)

 

 

Sie können zwischen regelmäßigem Unterricht und Zehnerkarte mit flexiblen Terminen nach Absprache wählen. Damit es nicht einseitig wird, erarbeiten wir selbstverständlich auch Stücke anderer Stilrichtungen - ganz wie Sie möchten.

 

Zu mir: ich habe ein Hochschuldiplom in Klarinette und Klavier (= viel Korrepetitionserfahrung) und bin seit dem Studium als professionelle Musikerin und Instrumentalpädagogin tätig.

 

Für weitere Informationen oder eine unverbindliche, kostenlose Probestunde erreichen Sie mich unter 0176 - 50 929 728 oder per Email.


Kontaktanfrage

Den Anbieter kontaktieren.

: *
 
: *
 
:
 
 
: *
 
: *
 
 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

 
 
Loading...