Bieterverfahren - gegen Höchstgebot! Es war einmal....

 
 

 
 
 

Überblick

Adresse
48703 Stadtlohn
Deutschland
Route berechnen
 
Art
Aussiedlerhof
 
Baujahr
1945
 
Zimmeranzahl
7
 
Wohnfläche ca.
294,00 m²
 
Gesamtfläche ca.
310,00 m²
 
Provision/Courtage
4,99 %
 
Frei ab
nach Vereinbarung
 
Kaufpreis
560.000,00 EUR
 
 


Beschreibung

Es war einmal..Sie denken, so fingen doch die meisten Märchen an? Richtig, und in den allermeisten Fällen fanden die Märchen doch ein gutes Ende. Denken Sie nur an Aschenputtel, Hänsel und Gretel oder auch an den Froschkönig. In jedem dieser Märchen könnte auch die angebotene Immobilie eine tragende Rolle spielen. Wieso? Weil zauberhaft, liebevoll und spannend für dieses märchenhafte Schmuckstück die passenden Attribute sind.

1. Zauberhaft ist die Lage: Die ehemalige Hofstelle (Wiederaufbau 1943-1945) ist umgeben von alten Baumbeständen. Trotz der zentralen Lage zum Stadtkern finden Sie hier eine Idylle, die seinesgleichen sucht.

2. Liebevolle Details entdecken heißt hier die Devise: Ob Sie nun den kleinen Teich mit dem angrenzenden Brunnen finden, das kleine urige Waldstück erkunden oder den unter Denkmalschutz stehenden Spieker bewundern, jeder Schritt wird hier belohnt.

Lohnenswert ist auch die angebotene Wohnfläche. Das Erdgeschoss (ca. 200 m²) ist wohnlich in 2 Bereiche unterteilt, nämlich in Hauptwohnung und in einer kleinen Einliegerwohnung mit Küche und Bad. Diese Räume wurden längere Zeit auch als Büroräume für ein kleines Gewerbe ideal genutzt. Das schicke (vermietete) Obergeschoss inklusive des wohnlich ausgebauten Bodenraums bietet nochmal ca. 110 m² Platz. Optional haben Sie sogar die einmalige Möglichkeit, den Spieker wohnlich auszubauen. Wer kann dazu schon Nein sagen?

3. Spannend sind die Schätze und die Möglichkeiten dieses Liebhaberobjektes: Viele Gewerke wurden 2004 und in der Zeit danach komplett erneuert. Der wohnliche Teil im OG erzielt eine Jahresnettokaltmiete von 7.080,00 Euro. Die große PV-Anlage erwirtschaftet zusätzlich eine Bruttoeinnahme von ca. 16.000,00 Euro pro Jahr. Als Bonbon versorgt die kleinere Anlage als Energielieferant fast das komplette Anwesen mit eigenem Strom.

Energie ist das Stichwort: Die zentrale Ölheizung von 2004 liefert einen Endenergiebedarf von 170,7 kWh/(m²a), das entspricht der Energieeffizienzklasse F.

Es gibt noch viel zu erzählen. Falls Sie aber lieber Ihre eigene Märchengeschichte schreiben und erfinden wollen, melden Sie sich gerne, um einen eindrucksvollen Besichtigungstermin zu vereinbaren. Nur dann findet auch Ihr Märchen ein gutes Ende!


Anbieter

VR-Westmünsterland Consulting und Immobilien GmbH
Coesfelder Straße 14
46342 Velen
Tel.:02863 9298-7701
Fax:02863 9298-7798
 

Handelsregister: Amtsgericht Coesfeld, HRB 4523
USt ID: DE215699640
Sonstige Angaben nach dem TDG:
Geschäftsführer, Sitz der Gesellschaft: Norbert Wagenfort, 46325 Borken, Steuernummer: 307/5911/1131


Ansprechpartner

Glück
eMail schreiben


Flächen sind ca.-Werte. Die angegebenen Mietpreise sind Kaltmieten. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters.


Hier können Sie eine Nachricht an den Anbieter senden.

Das betreffende Objekt:

Objekt Nr.:
3-14483
 
Titel:

Bieterverfahren - gegen Höchstgebot! Es war einmal....

 
 
: *
 
: *
 
:
 
:
 
/:
 
 

Bitte geben Sie Ihre Daten komplett ein, damit wir Ihnen schnell antworten können.

 
: *
 
 
 
 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

 

Ich willige ein, dass die personenbezogenen Daten von der Internet Marktplatz GmbH & Co. KG GmbH erhoben und an den Objektanbieter übermittelt werden. Der Objektanbieter speichert und nutzt diese Daten und wird mit mir in Kontakt treten. Meine Daten werden dabei nur in dem Umfang an Dritte weitergegeben, wie es zur Bearbeitung meiner Anfrage erforderlich ist. Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann.

 

Kontakt für den Widerruf:  eMail schreiben

 
 
Loading...
Loading...