News aus Borken und der Region

 
 

 
 
 

Hollywood kommt nach Rhede!

Rhede - Anfang März fällt die erste Klappe für das neue Filmprojekt „Sechs Schüsse“ des Filmemachers Urs Kessler in Rhede. Beim Casting am 23.02.2019 bekommen Talente die Chance, beim ersten Rheder Kurzfilm vor der Kamera zu stehen.

 

Wichtige Standortentscheidung am FMO: Corendon Airlines stationiert Flugzeug

Greven - Der Flughafen Münster/Osnabrück konnte in seinen Bemühungen um einen Ersatz für das Flugprogramm der insolventen Fluggesellschaft Germania einen ersten wichtigen Akquisitionserfolg erzielen.

 

„Jugend forscht“: 123 Projekte angemeldet

Münster / Münsterland – 226 Nachwuchsforscher haben 123 Projekte für den IHK-Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ im Münsterland angemeldet. Damit organisiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen den zweitgrößten Regionalwettbewerb in Nordrhein-Westfalen. Erneut wird sie dabei von der BASF Coatings GmbH unterstützt.

 

Ein neues Konzept für Mobilität und Verkehr in Bocholt

Bocholt (pid) - Die Stadt Bocholt wird in den nächsten eineinhalb Jahren ein umfassendes Mobilitätskonzept erstellen. Es ist Grundlage für politische Entscheidungen und Leitlinie für Verkehrsplanungen bis ins Jahr 2035. Bocholter Bürgerinnen und Bürger können sich auf zweifache Weise am Prozess beteiligen.

 

Berkelfestival im August 2019 wirft seine Schatten voraus

Westmünsterland - Am 25. Januar trafen sich in Gescher auf Einladung von Bürgermeister Kerkhoff Vertreterinnen und Vertreter der fünf deutschen Berkelstädte Billerbeck, Coesfeld, Gescher, Stadtlohn und Vreden. Thema des Treffens: Das deutsch-niederländische „Berkelfestival“, das in diesem Jahr seinen Schwerpunkt in der Glockenstadt haben wird. Der Austausch diente dazu, gemeinsam mit den anderen Berkelanrainern das Konzept der Veranstaltung zu konkretisieren und Ideen im Hinblick auf das Programm zu sammeln.

 

Lesungen, Konzerte und Aktionstage im kult Westmünsterland

Vreden - Viel mehr als ein reines Museum – so war das kult Westmünsterland angekündigt worden, bevor es im Sommer 2017 seine Türen öffnete. Dass damit nicht zu viel versprochen wurde, zeigt ein Blick in das neue Halbjahresprogramm 2019, das jetzt herausgekommen ist.

 

Teutostadtschleife als schönster Wanderweg nominiert

Tecklenburg - Die Teutostadtschleife “Tecklenburger Romantik” könnte Deutschlands schönster Wanderweg 2019 werden! Dass der erste Premiumstadtwanderweg NRWs zu den Finalisten der Kategorie Touren gehört wundert nicht, denn stimmiger könnte das Zusammenspiel aus Fachwerkidylle, historischen bedeutenden Plätzen und wildromantischen Naturattraktionen in und um das nördlichste Bergstädtchens Deutschland nicht sein.

 

Knotenpunkte: Neuerung im Radwegenetz kommt

Münsterland - Bald soll es kommen, das Knotenpunktsystem. Um sich auf die münsterlandweite Einführung zum Saisonbeginn 2021 vorzubereiten, sind nun touristische Akteure aus dem Münsterland in die Radregion Rheinland gereist, um sich dort das Knotenpunktnetz vor Ort anzusehen.

 

Jede Menge Ausflugsziele: "Glücksorte im Münsterland" erschienen

Münsterland – So viele Orte, die einfach glücklich machen, hat unser Redaktionsleiter Ingmar Bojes in den 15 Jahren seiner Arbeit im Münsterland gesehen, dass er nun ein ganzes Buch darüber geschrieben hat. „Glücksorte im Münsterland – Fahr hin und werd glücklich“ heißt der Band, der nun im Droste Verlag erschienen ist.

 

Neue Sonderausstellung über das Gehirn im LWL-Museum für Naturkunde

Münster (lwl) - Einmal seinem Gegenüber in den Kopf schauen. Erfahren, was darin vorgeht, wie sich eine Persönlichkeit formt, Gefühle entstehen oder Pläne geschmiedet werden. Verstehen, wie man versucht, Intelligenz zu messen. Das ist möglich in der neuen Sonderausstellung "Das Gehirn - Intelligenz, Bewusstsein, Gefühl", die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in seinem LWL-Museum für Naturkunde in Münster zeigt.

 

Loading...
Loading...