News aus Billerbeck und der Region

 
 

 
 
 

Billerbecker Kolvenburg noch bis 1. Juni geschlossen

Billerbeck - Wegen des anstehenden Ausstellungswechsels bleibt die Billerbecker Kolvenburg bis zum übernächsten Donnerstagabend (01. Juni 2017) geschlossen – somit auch am Tag der betrieblichen Veranstaltung an diesem Mittwoch (24. Mai 2017), an dem sie laut Ankündigung eigentlich öffnen sollte.

 

Bevölkerungsstudie: Münster jung und schnell wachsend

Münster / Westfalen (wh) - Münster zählt zu den jüngsten und am schnellsten wachsenden Städten in Deutschland, zeigt eine Auswertung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR). Im Ruhrgebiet und in Südwestfalen sowie Teilen Ostwestfalens verläuft die Entwicklung hingegen entgegengesetzt.

 

Gartenträume Havixbeck vom 3. bis 5. Juni 2017

Havixbeck - Gartenliebhaber und -liebhaberinnen können sich schon jetzt auf die vielversprechende Gartenmesse Gartenträume Havixbeck 2017 in traumhafter Kulisse freuen. Vom 3. bis 5. Juni zeigen mehr als 100 Aussteller die aktuellen Trends im Bereich Gestaltungsideen und Pflanzen, Gartentechnik und Zubehör, Gartenmöbel und Dekorationen und viel mehr auf Burg Hülshoff - eine wunderschöne Wasserburg umgeben von beeindruckenden Parkanlagen und Innenhöfen.

 

Bestseller-Autorin Sophie Bonnet zu Gast in der Stadtbücherei Dülmen

Dülmen - Fast eine Premiere erwartet die Besucher der nächsten Lesung in der Stadtbücherei am Dienstag, 30. Mai um 19.30 Uhr. Die Hamburger Autorin Sophie Bonnet, die unter einem Pseudonym schreibt, stellt ihren druckfrischen neuen Krimi rund um den sympathischen Ermittler Pierre Durand erst zum zweiten Mal vor.

 

Coesfelder Pfingstwoche trumpft in 2017 wieder auf

Coesfeld - Das Berkel-Brawl- und das Stadtmarketing-Team haben sich wieder mächtig ins Zeug gelegt, um den Coesfeldern und allen musikinteressierten Fans aus der Umgebung ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. „Ich glaube, wir haben es geschafft, für jeden Geschmack etwas Passendes zu bieten!“ sagt Rainer Sühling vom Stadtmarketing-Team, der sich auf die tolle Atmosphäre in der Promenade schon wieder freut. Jetzt muss noch das Wetter mitspielen.

 

"Mein grünes Land": Wanderausstellung auf Burg Vischering

Lüdinghausen - Die sanfte grüne Landschaft des westlichen Münsterlandes prägt bis heute Außenwahrnehmung und Selbstbild der heimischen Region – mit Wiesen und Wäldern, Äckern und kleinen Waldflächen sowie großzügigen Hofanlagen und gepflegten Kleinstädten. Doch diese Parklandschaft wandelt sich...

 

Regionsschreiberin: Mit dem Bulli durch das Münsterland

Münsterland - Am 1. Juli geht es los. An diesem Tag beginnt Regionsschreiberin Claudia Ehlert (Foto) im Rahmen des landesweiten Projekts „stadt.land.text NRW 2017“ ihre Reise durch das Münsterland. Sie erhält eins von zehn Stipendien, wie das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport anlässlich des Jubiläums „20 Jahre Regionale Kulturpolitik“ (RKP) jetzt bekannt gegeben hat.

 

Römermuseum wegen Umbau für Sonderausstellung bis 1. Juni geschlossen

Haltern (lwl) - Die Vorbereitungen für die neue Sonderausstellung im Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) laufen, am 2. Juni ist es so weit: Dann beginnt "Triumph ohne Sieg - Roms Ende in Germanien" in Haltern am See. Von Montag (10.4.) bis zum 1. Juni bleibt das LWL-Römermuseum daher wegen Umbauarbeiten geschlossen.

 

Neuer Fotowettbewerb "Mein Münsterland"

Das Münsterland hat viel zu bieten: Stille Orte inmitten unberührter Natur, imposante Schlösser und Burgen, Rad- und Wanderwege, Museen und historische Ortskerne. Mit dem neuen Fotowettbewerb "Mein Münsterland" sucht muensterland.de die schönsten Orte und die besten Bilder der Region. Es winken Preise im Wert von über 1000 Euro!

 

Jetzt vom digitalen Frühjahrsputz profitieren!

Der Frühling kommt - und alles blüht auf! Ein guter Zeitpunkt, auch Ihrer Online-Präsenz zu neuem Glanz zu verhelfen. Ganz einfach mit muensterland.de - denn wir haben unsere Kompetenzen erweitert.

 

Loading...
Loading...