Anzeigen & Service für Billerbeck

 
 

 

Im Münsterland pulsiert das Leben. Wirtschaft und Wissenschaft liefern wichtige Innovationen, täglich gibt es neue Schlagzeilen und Nachrichten aus allen Bereichen des täglichen Lebens.

Kostenfreie Kleinzeigen, die große Immobilienbörse, das Fundbüro, die  kostenlose E-Mailadresse @muensterland.de und Gewinnspiele laden zum Mitmachen ein. 

 
 
 
 

 
 
 

Aktuelle Nachrichten

Billerbecker Kolvenburg noch bis 1. Juni geschlossen

Billerbeck - Wegen des anstehenden Ausstellungswechsels bleibt die Billerbecker Kolvenburg bis zum übernächsten Donnerstagabend (01. Juni 2017) geschlossen – somit auch am Tag der betrieblichen Veranstaltung an diesem Mittwoch (24. Mai 2017), an dem sie laut Ankündigung eigentlich öffnen sollte.

 

Bevölkerungsstudie: Münster jung und schnell wachsend

Münster / Westfalen (wh) - Münster zählt zu den jüngsten und am schnellsten wachsenden Städten in Deutschland, zeigt eine Auswertung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR). Im Ruhrgebiet und in Südwestfalen sowie Teilen Ostwestfalens verläuft die Entwicklung hingegen entgegengesetzt.

 

Gartenträume Havixbeck vom 3. bis 5. Juni 2017

Havixbeck - Gartenliebhaber und -liebhaberinnen können sich schon jetzt auf die vielversprechende Gartenmesse Gartenträume Havixbeck 2017 in traumhafter Kulisse freuen. Vom 3. bis 5. Juni zeigen mehr als 100 Aussteller die aktuellen Trends im Bereich Gestaltungsideen und Pflanzen, Gartentechnik und Zubehör, Gartenmöbel und Dekorationen und viel mehr auf Burg Hülshoff - eine wunderschöne Wasserburg umgeben von beeindruckenden Parkanlagen und Innenhöfen.

 

Weltpremiere auf Burg Vischering am 25. Mai 2017

Lüdinghausen - Mit Lars Danielsson kommt am 25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt) auf Einladung des Kreises Coesfeld nicht nur ein Weltstar der internationalen Jazzszene mit seinem Quartett nach Lüdinghausen. Auf Burg Vischering präsentiert der Bassist und Cellist an diesem Abend ab 20:00 Uhr auch seine neue, mit Spannung erwartete CD „Liberetto III" erstmals im Konzert – in einer Weltpremiere also.

 

Bestseller-Autorin Sophie Bonnet zu Gast in der Stadtbücherei Dülmen

Dülmen - Fast eine Premiere erwartet die Besucher der nächsten Lesung in der Stadtbücherei am Dienstag, 30. Mai um 19.30 Uhr. Die Hamburger Autorin Sophie Bonnet, die unter einem Pseudonym schreibt, stellt ihren druckfrischen neuen Krimi rund um den sympathischen Ermittler Pierre Durand erst zum zweiten Mal vor.

 

Museumstag zum Mitmachen auf Burg Vischering am 21. Mai 2017

Lüdinghausen - Gemeinsam spielen, sich verzaubern lassen und dabei die Burg Vischering kennenlernen – all das bietet der Kreis Coesfeld beim Internationalen Museumstag in seinem Kulturzentrum in Lüdinghausen am kommenden Sonntag (21. Mai 2017). Von 11:00 bis 17:00 Uhr wird ein buntes Programm geboten – bei freiem Eintritt. Wie im Vorjahr wird auf der Wiese gegenüber der Kapelle eine große Spielfläche aufgebaut, auf der alle Generationen gemeinsam aktiv werden können; eine Wasserbaustelle sorgt dort für zusätzlichen Spaß.

 

Coesfelder Pfingstwoche trumpft in 2017 wieder auf

Coesfeld - Das Berkel-Brawl- und das Stadtmarketing-Team haben sich wieder mächtig ins Zeug gelegt, um den Coesfeldern und allen musikinteressierten Fans aus der Umgebung ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. „Ich glaube, wir haben es geschafft, für jeden Geschmack etwas Passendes zu bieten!“ sagt Rainer Sühling vom Stadtmarketing-Team, der sich auf die tolle Atmosphäre in der Promenade schon wieder freut. Jetzt muss noch das Wetter mitspielen.

 

Die ersten Künstler für das Münsterland Festival stehen fest

Münsterland - Island und Griechenland. Mit diesen gegensätzlichen Partnerländern rückt im Herbst die neunte Ausgabe des Münsterland Festivals bewusst wieder die Ursprungsidee der Veranstaltungsreihe in den Fokus: Mit Hilfe von Kultur die Grenzen innerhalb Europas zu überwinden. „Wir wollen die Gegensätze und Vielfalt, aber auch das Verbindende in Europa zeigen“, erklärt Christine Sörries (Künstlerische Leitung). Die ersten Künstler für das fünfwöchige Kultur-Highlight vom 6. Oktober bis 11. November 2017 stehen jetzt fest.

 

Weitere Förderung für Regionale 2016-Projekt "WasserBurgenWelt" in Lüdinghausen

Münster / Lüdinghausen - Zur weiteren Umsetzung des Regionale 2016-Projektes "WasserBurgenWelt" hat Abteilungsleiterin Dr. Christel Wies am Freitag (12. Mai) im Beisein von Uta Schneider (Geschäftsführerin der Regionale-Agentur) sowie Katharina Niklasch vom zuständigen Dezernat für Natur- und Landschaftschutz der Bezirksregierung einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 127.360,63 Euro an Sabine Liebing und Heinz-Helmut Steenweg von der Stadt Lüdinghausen überreicht.

 

Erster Münsterland-Ritt begeistert über die Region hinaus

Greven / Münsterland - Gemeinsam reitet es sich besser: Beim ersten Münsterland-Ritt machten sich heute Morgen 65 Reiterinnen und Reiter mit ihren Pferden auf den Weg, um gemeinsam die Region zu erkunden. Dabei ritten sie auf dem ersten und einzigen integrativen Reitweg in Deutschland.

 

Loading...
Loading...