Anzeigen & Service für Beelen

 
 

 

Im Münsterland pulsiert das Leben. Wirtschaft und Wissenschaft liefern wichtige Innovationen, täglich gibt es neue Schlagzeilen und Nachrichten aus allen Bereichen des täglichen Lebens.

Kostenfreie Kleinzeigen, die große Immobilienbörse, das Fundbüro, die  kostenlose E-Mailadresse @muensterland.de und Gewinnspiele laden zum Mitmachen ein. 

 
 
 
 

 
 
 

Aktuelle Nachrichten

Extravagante Show vom „Kontinent des Staunens“

Münster - Über vier Millionen Menschen weltweit haben sich von der magischen Lebensfreude der Show „Afrika! Afrika!“ bereits anstecken lassen. 2018 kehrt die vom österreichischen Aktionskünstler André Heller erschaffene „Extravaganz“ zurück auf die Bühnen. Die künstlerische Gegenwart und das traditionsreiche Erbe des „Kontinents des Staunens“ ist am Montag, 19. Februar 2018 um 19.30 Uhr auch in Münster, MCC Halle Münsterland, zu erleben.

 

Breitband-Millionen aus Berlin fließen in den Kreis Warendorf

Kreis Warendorf - Jetzt ist es amtlich: Mit den Breitband-Millionen erhält der Kreis Warendorf die größte Fördersumme in NRW für ein kreisweites Projekt zum Aufbau einer flächendeckenden schnellen Internet-Versorgung. Knapp 30 Millionen Euro fließen allein vom Bund in den Kreis.

 

Nestmarkierungen sollen Kiebitze schützen

Kreis Warendorf - Die Kiebitze sind auch im Kreis Warendorf gefährdet. Der Brutbestand hat sich von 2003 bis 2012 von etwa 700 auf 350 Brutpaare verringert. Mit über 50 Brutpaaren ist das Naturschutzgebiet „Füchtorfer Moor“ und dessen Umfeld der Bereich mit den größten Brutkolonien im Kreisgebiet. Dort wurde vorgestellt, wie der Kiebitz kreisweit besser geschützt werden kann. „Das ist ein tolles Gemeinschaftsprojekt, bei dem Landwirtschaft und Naturschutz gut zusammenarbeiten“, sagte Landrat Dr. Olaf Gericke.

 

Polyvlies unterstützt Gesamtschule Hörstel

Hörstel – Die Gesamtschule Hörstel und Polyvlies Franz Beyer GmbH in Hörstel sind offizielle Kooperationspartner im Projekt „Partnerschaft Schule-Betrieb“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen. Vertreter von Unternehmen und Schule unterzeichneten am 23. März eine entsprechende Vereinbarung. Damit steigt die Zahl der Kooperationen im Kreis Steinfurt auf 72. Für die Gesamtschule Hörstel ist es die erste Partnerschaft mit einem Unternehmen in der IHK-Initiative.

 

IHK verleiht Karl-Holstein-Preis an 30 Prüfungsbeste

Münsterland - Mit dem höchsten Bildungspreis der nord-westfälischen Wirtschaft sind am 23. März in Münster 25 Ausbildungs- und fünf Weiterbildungsabsolventen von Unternehmen aus dem Münsterland und der Emscher-Lippe-Region ausgezeichnet worden. Sie haben bei den IHK-Prüfungen 2016 am besten abgeschnitten und wurden dafür von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen mit dem Karl-Holstein-Preis geehrt.

 

Mit Qualifikation und Wertschätzung Fachkräfte fürs Handwerk gewinnen

Münster / Münsterland - Unternehmen teilten ihre Erfahrungen auf dem Personaltag der Kammer. Der Fachkräftebedarf brennt dem Handwerk unter den Nägeln – das zeigte der Personaltag der Handwerkskammer Münster am Mittwoch (22. März), bei dem sich 220 Unternehmer und Führungskräfte aus rund 200 Handwerksbetrieben im Bildungszentrum (HBZ) der Kammer über Möglichkeiten der Gewinnung und Bindung von Mitarbeitern informierten.

 

Sattelfest in Telgte am Sonntag, 30. April 2017

Telgte - Im April dieses Jahres richtet Tourismus + Kultur Telgte das Sattelfest am EmsRadweg aus. Rund um den Dümmert-Parkplatz können Sie sich auf ein tolles Programm für Jung und Alt freuen.

 

Magische Brüder kommen für TV-Aufzeichnung nach Münster

Münster - Die Ehrlich Brothers mögen Münster: Im Dezember stellten sie hier ihre aktuelle Show „Faszination – die neue Magie“ in einer Preview vor, am 7. Mai kehren sie für gleich zwei Vorstellungen zurück. Nun bekommen die magischen Brüder mit „Ehrlich gegen Brother“ auch noch ein eigenes Fernsehformat. Aufgezeichnet wird die RTL-Show natürlich wieder in Münster. Am 1. und 4. Juli ist es, jeweils um 19 Uhr, im MCC Halle Münsterland soweit, Tickets sind ab sofort erhältlich.

 

"Publikumsrenner" geht in die Verlängerung

Münster - Die Fotoausstellung „Wildlife Photographer of the Year“ im Westfälischen Pferdemuseum ist ein wahrer „Publikumsrenner“: Über 40.000 Besucher haben die Ausstellung seit November gesehen und zeigten sich begeistert von den außergewöhnlichen Aufnahmen. Wegen des großen Interesses wird die Ausstellung nun um weitere vier Wochen bis zum 30. April verlängert. Ursprünglich sollte sie am 2. April enden. Damit bleibt die Ausstellung auch während der gesamten NRW-Osterferien geöffnet.

 

Neuer Tatort aus Münster am 2. April 2017

Münster / Münsterland - Am Sonntag, den 2. April, sendet Das Erste eine neue Folge des Münster Tatorts mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers. Der Titel der neuen Folge lautet "Fangschuss", abweichend vom ursprünglichen Arbeitstitel "Klappe zu, Affe tot" übrigens. Die Ausstrahlung beginnt wie immer um 20.15 Uhr.

 

Loading...
Loading...