News aus Beckum und der Region

 
 

 
 
 

30. Telgter Kutschenwallfahrt an Christi-Himmelfahrt

Telgte - Die Kirchengemeinde St. Marien, der Reit- und Fahrverein „Gustav Rau“ Westbevern und die Stadt Telgte laden seit nunmehr drei Jahrzehnten zur Telgter Kutschenwallfahrt ein. In diesem Jahr findet die Wallfahrt am 25. Mai 2017 statt.

 

Erster Spatenstich für gleich zwei Brauanlagen bei Pott‘s

Oelde - Vor gut zwanzig Jahren nahm die Vision „Gläserne Erlebnisbrauerei“ erstmals Gestalt an. Auf dem Areal nahe der Autobahnabfahrt Oelde und gegenüber dem Eingang zum Auenbereich des Vier-Jahreszeiten-Parks entstanden zunächst Reifung, Filtration und Abfüllung der Pott´s Brauerei GmbH. Es folgten zahlreiche Erweiterungen, um Besuchern einen genuss- und erlebnisreichen Aufenthalt zu verschaffen. Die vorgelagerten Prozesse des Malzhandlings, der Würzebereitung und Gärung verblieben jedoch am Stammsitz in der Oelder Altstadt.

 

38. Stadtfest in Neubeckum

Beckum (stm) - Das 38. Stadtfest in Neubeckum präsentiert von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. Mai, attraktive Fahrgeschäfte, interessante Verkaufsstände und kulinarische Köstlichkeiten auf und rund um die Hauptstraße. Aufgrund des Feiertages ist die Kirmes bereits am Donnerstag, 25. Mai, ab 14 Uhr geöffnet. Ein attraktives Programm auf der Aktionsbühne mit Live-Bands und Tanzgruppen steht bereit. Dazu gibt es wie jedes Jahr einen Kinderflohmarkt.

 

Die ersten Künstler für das Münsterland Festival stehen fest

Münsterland - Island und Griechenland. Mit diesen gegensätzlichen Partnerländern rückt im Herbst die neunte Ausgabe des Münsterland Festivals bewusst wieder die Ursprungsidee der Veranstaltungsreihe in den Fokus: Mit Hilfe von Kultur die Grenzen innerhalb Europas zu überwinden. „Wir wollen die Gegensätze und Vielfalt, aber auch das Verbindende in Europa zeigen“, erklärt Christine Sörries (Künstlerische Leitung). Die ersten Künstler für das fünfwöchige Kultur-Highlight vom 6. Oktober bis 11. November 2017 stehen jetzt fest.

 

Regionsschreiberin: Mit dem Bulli durch das Münsterland

Münsterland - Am 1. Juli geht es los. An diesem Tag beginnt Regionsschreiberin Claudia Ehlert (Foto) im Rahmen des landesweiten Projekts „stadt.land.text NRW 2017“ ihre Reise durch das Münsterland. Sie erhält eins von zehn Stipendien, wie das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport anlässlich des Jubiläums „20 Jahre Regionale Kulturpolitik“ (RKP) jetzt bekannt gegeben hat.

 

Neuer Fotowettbewerb "Mein Münsterland"

Das Münsterland hat viel zu bieten: Stille Orte inmitten unberührter Natur, imposante Schlösser und Burgen, Rad- und Wanderwege, Museen und historische Ortskerne. Mit dem neuen Fotowettbewerb "Mein Münsterland" sucht muensterland.de die schönsten Orte und die besten Bilder der Region. Es winken Preise im Wert von über 1000 Euro!

 

Jetzt vom digitalen Frühjahrsputz profitieren!

Der Frühling kommt - und alles blüht auf! Ein guter Zeitpunkt, auch Ihrer Online-Präsenz zu neuem Glanz zu verhelfen. Ganz einfach mit muensterland.de - denn wir haben unsere Kompetenzen erweitert.

 

30. Telgter Kutschenwallfahrt an Christi-Himmelfahrt

Telgte - Die Kirchengemeinde St. Marien, der Reit- und Fahrverein „Gustav Rau“ Westbevern und die Stadt Telgte laden seit nunmehr drei Jahrzehnten zur Telgter Kutschenwallfahrt ein. In diesem Jahr findet die Wallfahrt am 25. Mai 2017 statt.

 

Neu: Die Münsterland App

Münsterland (app) - Informationen aus allen 66 Städten und Gemeinden des Münsterlandes bündelt die neue App von muensterland.de, die ab sofort für iPhones und Androids verfügbar ist.

 

Loading...
Loading...