Spargel mit gebeiztem Lachs

 
 

 
 
 

Zutaten für 4 Personen: 150 g grüner Spargel, 150 g weißer Spargel, 12 dünne Scheiben mild gebeizter Lachs, 1 Kopfsalat, 1 Zitrone, 4 TL Lachskaviar, 4 EL Sahnemeerrettich, 1 EL Butter, 5 EL Olivenöl, 5 EL Sherry-Essig, Dill, Zucker, Salz.

Zubereitung:
Spargel schälen (vom grünen Spargel nur das untere Drittel), dann in Salzwasser mit 1 EL Butter und einer Prise Zucker 15 Minuten bissfest garen; den grünen Spargel nur die letzten 10 Minuten mitkochen.

Mit Eiswasser abschrecken, abtropfen lassen und in 4 cm lange Stücke schneiden, mit einer Prise Salz, Sherry-Essig und 3 EL Olivenöl marinieren.

Den geputzten Salat waschen und abtropfen lassen, das Herz vierteln. Salzen, mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln.

Die Spargelstücke, Salatblätter und Salatherzviertel auf Tellern anrichten; je 3 gerollte Lachsscheiben darauflegen, mit 1 EL Sahnemeerrettich, 1 KL Lachskaviar und Dill garnieren.


Loading...
Loading...
 
 
 

 
 
 
 
Anzeige