Traditioneller Adventsmarkt lockt mit vorweihnachtlicher Atmosphäre

 
 

 
 
 
Diese Meldung wurde am 25.11.2018 archiviert.
Für aktuellere Meldungen navigieren Sie bitte über die Startseite durch das Portal.

Billerbeck - Der Advent beginnt in der Kolvenburg schon etwas früher – genauer gesagt am kommenden Samstag (17. November 2018). Denn dann öffnet der traditionelle Adventsmarkt in Billerbeck wieder seine Pforten. Bis zum Sonntag (02. Dezember 2018) ist er täglich, außer montags, von 10:30 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Am Volkstrauertag (18. November 2018) und Totensonntag ist der Markt wegen der Feiertagsruhe jeweils erst ab 13:00 Uhr geöffnet.

Weit über die Kreisgrenzen hinaus ist diese besondere Veranstaltung auf der Kolvenburg bekannt und beliebt. Bereits zum 37. Mal bieten Kunsthandwerkerinnen und -handwerker aus der Region ihre selbst gefertigten Produkte an. Im historischen Ambiente können Besucherinnen und Besucher die einzigartige vorweihnachtliche Atmosphäre genießen. Wetterunabhängig dürfen sich die Gäste vom handwerklichen Geschick und Ideenreichtum der rund 70 Aussteller überzeugen. Liebevoll gestaltete Weihnachtskarten, handgefertigte Kerzen, Bascetta-Sterne, weihnachtliche Floristik und Kulinarik gehören ebenso zum Angebot wie Sandstein-, Kupfer-, Holz-, Beton-, oder Textilarbeiten und vieles mehr. Besonders beliebt sind auch die handgemachten Marmeladen und Konfitüren.

Das Café „Winterzauber“ im Untergeschoss lädt bei einer Tasse Kaffee oder Tee und köstlichem Kuchen zum Verweilen ein. Der Eintrittspreis für den Adventsmarkt beträgt für Erwachsene 2,- EUR, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.


 
 

Münsterland App installieren!

Münsterland App

Infos aus allen 66 Städten und Gemeinden bündelt die neue App von muensterland.de. Einfach QR-Code einscannen und los geht's!

 

 
 
 
 

 

 
 
 
 
 

 
 
Loading...
Loading...